1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Haare und Charakter: Das verraten eure Haare über euch

Durchschaut!

Das verrät eure Haarlänge über euch

Ob kurz oder lang: Eure Haare sagen mehr über euren Charakter aus, als ihr denkt. Alle Blicke auf sich ziehen oder lieber verstecken? Entscheidungsfreudig oder nicht? Eure Mähne verrät es uns!

Placeholder

Die Haarlänge offenbart so einige Geheimnisse über unsere Persönlichkeit.

Getty Images

So richtig hart durchgreifen wollte wohl schon jede von uns mal: Sollen wir an der langen Mähne festhalten oder wollen wir eine Veränderung? Wachsen lassen oder abschneiden? Wer weiss das schon.

Fest steht: Je nach Laune, Gefühl und Charakter entscheiden wir uns für einen bestimmten Look. Es ist also keine Überraschung, dass unser Haar vieles über unsere Persönlichkeit aussagt. Glaubt ihr nicht? Dann mal aufgepasst!

Kurzes Haar

Frauen mit kurzen Haaren haben nichts zu verbergen – zumindest nicht äusserlich. Die nämlich können sich nicht hinter langen Haaren verstecken und sind deswegen sehr selbstsicher. Ausserdem sind sie aktiv, kontaktfreudig und immer unterwegs. Der zeitsparende Haarschnitt, der innerhalb weniger Sekunden ready für den Tag ist, passt also perfekt. Und: Man sollte es eigentlich gar nicht mehr erwähnen müssen, aber Frauen mit kurzen Haaren setzen ein Zeichen. Nämlich das, dass alte Regeln gebrochen werden können/müssen/sollten und nicht nur Männer mit Kurzhaarschnitt gut aussehen.

Related stories
Placeholder

Ein Kurzhaarschnitt wie der von Cara Delevingne ist unkompliziert und frisch.

Corbis via Getty Images

Die Bob-Frisur

Der Bob ist inzwischen der absolute Liebling unter den Frisuren. Mit ihm setzt ihr ein trendbewusstes, cooles Statement, denn er kombiniert den Boyfriend-Look mit einem Hauch von Feminismus (siehe Kurzhaarschnitt). Warum die Frisur so beliebt ist? Sie ist zeitlos, kann aber mit Hilfe von Haargummis, Klammern und geschickten Handgriffen aktuellen Trends und Vorlieben angepasst werden. Deswegen sind Bob-Trägerinnen besonders zielstrebig und spontan, aber auch bodenständig und zuverlässig – quasi die perfekte Shopping-Begleitung.

Placeholder

Ein Bob wie der von Dua Lipa ist nach wie vor die Trendfrisur schlechthin.

FilmMagic

Schulterlanges Haar

Schulterlang bedeutet weder lang noch kurz – Entscheidungen sind also nicht wirklich euer Freund, wenn eure Haarenden sanft aufliegen. Ihr mögt den kompromissreichen Mittelweg und wollt deshalb immer allen alles recht machen. Allerdings seid ihr auch für jeden Spass zu haben und sehr fürsorglich. 

Placeholder

Menschen mit schulterlangem Haar suchen stets die goldene Mitte. Alexa Chung dann wohl auch.

Getty Images

Langes Rapunzelhaar

Klassisch, perfekt, feminin: Wer langes Haar trägt, der will es auch immer schön glänzend haben. Ihr kleinen Rapunzel seid anspruchsvoll und steckt deshalb auch viel Zeit in die Dinge, die euch wichtig sind. Das Wichtigste? Treue. Ihr tragt den Look schon jahrelang mit euch rum und seht deshalb auch keinen Grund darin, warum ein Bob-Trend euch die Mähne kosten sollte.

Placeholder

Lange Haare wie bei Emily Ratajkowski deuten auf eine organisierte und sehr strukturierte Lebensweise hin.

GC Images
Von Lara Zehnder am 30.09.2019
Related stories