1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Beauty-Produkte einpressen oder einmassieren?

Die Frage aller Fragen

Soll man Cremes & Co. nun pressen oder verreiben?

Cremes werden gecremt, Concealer getupft, Seren gedrückt, Öle massiert … ähm, oder machen wir da was falsch? Wann wird ein Beauty-Produkt auf der Haut verstrichen und wann eher hineingedrückt. Gibt es eine Regel? Die Antwort lautet: …

Cremes reiben oder pressen?

Das Produkt ist auf der Haut. Und nun?

Getty Images

… Wie mans nimmt. Moment, Moment, lasst uns das ausführen. Selbst Experten sind sich uneinig. Meinen die einen, dass man die Haut mit dem Cremen zu sehr strapaziere, sie zerre und ziehe bis sie an Spannkraft verliere und deshalb lieber alles vorsichtig mit den Handinnenflächen ins Gesicht «pressen» solle, sagen die anderen, das gerade das Einmassieren die Wirkstoffe freisetze und behutsame Aufwärtsbewegungen die Durchblutung und Straffung der Haut anrege. Hmpf. Und nun? 

Mehr für dich

Bleibt euch treu. «Am wichtigsten ist es, dass man seine Skincare-Routine konsequent durchzieht und Spass daran hat», sagt Tami Blake, Kosmetikerin und Gründerin von Free + True Skincare zu mindbodygreen. Eine goldene Regel zum Thema reiben oder pressen gibt es also nicht. Es sei denn … 

Augencremes und Öle

… ihr benutzt eins dieser beiden Produkte. Denn die bilden die berühmte Ausnahme zur nicht vorhandenen Regel. Hier sind sich tatsächlich alle einig. Denn a) ist die Haut um unsere Augenpartie so zart und empfindlich, dass dort schon das zaghafteste Ziehen feine Linien und Mikro-Risse verursachen kann. Drum, liebe Leute, reibt eure Augencreme nicht ein, sondern tupft sie auf. Am besten mit dem Ringfinger, der verursacht nämlich den geringsten Druck. B) ist das Öl das Produkt, das wir ganz am Ende unserer Routine auftragen. Zu diesem Zeitpunkt wurde das Gesicht also schon in mehreren Durchgängen bearbeitet. Wärmt die Tropfen kurz zwischen euren Handflächen an und presst sie anschliessend mit leichtem Druck auf Wangen, Stirn, Nase, Schläfen und Kinn, um alle Inhaltsstoffe, Feuchtigkeit und Magic zu versiegeln. Voilà! 

Und ihr? Team Cremen oder Team Pressen?

Von sll am 04.02.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer