1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Beauty-Trend – Diese Rouge-Alternativen sind so malerisch wie Glossiers Cloud Paint

Beauty-Trend

Diese Rouge-Alternativen sind so malerisch wie Glossiers Cloud Paint

Fies: Die Lieblings-Beauty-Brand der Millennials lanciert ein neues, wortwörtlich himmlisches Produkt, und wir können wieder nur von Weitem zuschauen und vor Neid erblassen – bzw. blass bleiben. Glossier liefert nämlich noch immer nicht nach Europa. Darüber Tränen vergiessen ruiniert bekanntlich nur das Make-up, darum hier unsere ♡-Cremerouges, die ebenfalls instaverdächtige Apfelbäckchen zaubern. Like!

Placeholder
Instagram /glossier

Die rosa Welt von Glossier hat schon so manchen Social-Media-User in ihren Bann gezogen. Auf Herzchenaugen folgt aber ganz schnell ein Augenrollen: Boy Brow, Milky Jelly Cleanser und Stretch Concealer gibt es leider nur für Amerikaner und Puerto Ricaner. Sind wir Masochisten, weil wir einem der hübschesten Accounts im Instagram-Universum trotzdem folgen? Absolut. Wir können uns aber auch Gutes tun! Zum Beispiel mit diesen Blushes, die uns aussehen lassen, als kämen wir gerade von einem Winterspaziergang (sprich: natürlich errötet, statt zugepudert) und es deshalb locker mit den Cloud-Paint-Tuben aufnehmen können.  

Mehr für dich

Tipp: Wers nicht ganz so rosig mag, trägt die Farbe einfach zuerst auf den Handrücken und dann auf die Wangen auf. So gelingt die Dosierung kinderleicht. 

Von Carla Reinhard am 08.03.2017
Mehr für dich