1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Warm und stylish - geht das? Das Winterschuh-Dilemma

Für Pflotsch und das Büro

Das Winterschuh-Dilemma: Geht warm und stylish zusammen?

Jedes Jahr wenn es draussen kälter wird, geraten wir in ein Dilemma: Wir müssen uns entscheiden zwischen hübschen Schuhen, in denen die Füsse frieren oder dem wärmenden Paar, dass nach Winterwanderung aussieht. Gibt es wirklich keine andere Lösung? 

Placeholder
Getty Images

Mit dem Winter ist es so eine Sache. Heisse Schoggi, Glühwein und Netflix-Abende vor dem Fernseher sind super, die Temperaturen um den Gefrierpunkt herum eher weniger. Gleiches gilt für die eiskalten Füsse, die durch die oben erwähnten Temperaturen verursacht werden – denn die bereiten uns jedes Jahr aufs Neue Kopfzerbrechen. Wie sehen die Schuhe aus, die warm halten, ohne unser Outfit zu ruinieren? Gibt es die überhaupt? Ja! Diese 3 Modelle schaffen den Spagat:

Trekking Boots

Placeholder
Das Winterschuh-Dilemma
Related stories

Wir danken dem Modegott für den Trend zu Trekking-Boots. Die derben Schuhe und Stiefel dürfen ganz legal genauso warm aussehen, wie sie sind. Achtung: Der Rest des Outfits sollte unbedingt feminin gehalten werden – sonst wird aus dem Trend-Schuh dann doch schnell ein Bergsteiger-Modell.

Placeholder
Getty Images
Von Malin Mueller am 23.01.2019
Related stories