1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Kate Middleton macht Military wieder zum Mode-Trend

Stillgestanden!

Kate Middleton diktiert den neuen Trend

Dürstet es euch nach einem neuen Trend? Dann setzt mal eure Feldflasche an und nehmt einen grossen Schluck: Die Herzogin der Herzen marschiert in eurem Look von morgen vorne weg.

Placeholder

Kate hats mal wieder getan: Hier setzt sie gerade einen Trend.

UK Press via Getty Images

Wenn es auf der Welt so etwas wie den Oberfeldwebel der Mode gibt, dann sucht man den wohl am besten unter den Royals – und wird bei Kate Middleton fündig. Was sie trägt, ist Gesetz. Punkt.

Man kann sich also ungefähr vorstellen, wie folgende Geschichte ausgeht: Am 11. Februar besuchte Kate das Defence Medical Rehabilitation Centre in Loughborough. In einem Ensemble, das uns sofort stramm stehen und unsere Hand gen Schläfe schnellen lässt. Wir klären schnell auf: Besagtes Ensemble stammt aus dem Hause Alexander McQueen. Den scharf geschnittenen Rock toppt eine schmal taillierte Jacke mit strengem Kragen. Letzteren, Verschluss und Schösschen schmücken runde, verzierte Silberknöpfe. Wüsste man es nicht besser, könnte man denken, die Kate, die führt da gerade ihre Armee in den Kampf. Macht sie natürlich nicht, stattdessen flankieren sie «nur» Herzblatt William und Schwiegermama Camilla.

Dass sie an genau diesem Tag genau diesen Look trägt, ist übrigens kein Zufall. Am 11. Februar jährte sich der Todestag des berüchtigten Designers zum zehnten Mal – ein Tribut der Herzogin ist da natürlich Ehrensache.

Aber zurück zu unserer Geschichte. Ahnt ihr schon, wie sie zu Ende geht? Ganz recht: Der Military-Trend ist offiziell zurück. So schnell gehts. Ein Auftritt der Middleton und wir sind schon wieder hooked. Und wollen doppelreihige Mäntel, schwere Boots, Schulterklappen und Tarnfarben.  

Mehr für dich

Seht ihr, was wir meinen? Also dann, abtreten. Shoppen.

Von Style am 12.02.2020
Mehr für dich