1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. So werden Midirock und Stiefel zur perfekten Winter-Kombi

Der Rock geht in die Verlängerung

So werden Midirock und Stiefel zur perfekten Winter-Kombi

Bisher zogen unsere heissgeliebten Midiröcke bei sinkenden Temperaturen in ihr Winterlager – doch ab jetzt wird alles anders. Mit kniehohen Stiefeln werden sie zum Lieblingsoutfit an kalten Tagen.

So werden Midirock und Stiefel zur perfekten Winter-Kombi
Ok, unsere Uniform für den Winter steht dann also. Getty Images

Das typische November-Szenario: Daunenjacken, dicke Pullis und Schals werden vom Estrich ins Schlafzimmer verfrachtet, Sommerkleider, Tops und Midiröcke ziehen bis zum April in ihr Winterlager. Dabei muss das Hin- und Hergeschiebe gar nicht sein. Wer Midikleid oder -rock mit kniehohen Stiefeln kombiniert, sichert nicht nur seine Beine gegen Kälte ab, sondern sammelt auch noch jede Menge Mode-Punkte! 

Der Look, der von den 70ern inspiriert ist, kommt ohne spiessige (und viel zu kalte) Blusen aus. Mit dicken Pullis, Mänteln und Pufferjacken wirkt er stattdessen frisch, ohne dass es uns selbst zu kalt wird. Bonustipp für alle Frostbeulen: Eine Leggings oder Strumpfhose unter dem Outfit ist dank der hohen Stiefel unsichtbar und hält zusätzlich warm.

Und so stylen wir die schönste Kombination des Winters:

 

Matchy-Matchy

So werden Midirock und Stiefel zur perfekten Winter-Kombi
Getty Images, Bildmontage: Style

Der perfekte Hybrid aus Business-Look und Fashion-Statement? Karo-Bleistiftrock plus Karo-Stiefel. So bleiben unsere Beine warm und werden zusätzlich optisch gestreckt. Besonders schön (und mollig) zum aufregenden Unterteil ist ein einfarbiger Pulli, eine kleine Gürteltasche hält alles an Ort und Stelle und unsere Hände frei. Der Tag im Office kann starten. 

So werden Midirock und Stiefel zur perfekten Winter-Kombi
Getty Images, Bildmontage: Style
Von Malin Mueller am 7. November 2018