1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. #grandmascloset: Tiktok sucht in Omas Kleiderschrank nach Vintage-Schätzen

Generationsübergreifende Mode

Wenn Grosis Schrank zur Schatztruhe wird

Vintage und Second Hand-Mode boomt. Statt sich aber die Füsse platt zu laufen und die Finger wundzuscrollen, begibt sich die Generation Z in den Kleiderschränken ihrer Grossmütter auf Schatzsuche. Mit zauberhaften Ergebnissen.

LOS ANGELES, CA - 1992:  Golden Girls stars Betty White, Bea Arthur (1922-2009) Estelle Getty (1923-2008) and Rue McClanahan (1934-2010) pose for a portrait circa 1992 in Los Angeles, California.  (Photo by Ron Davis/Getty Images)

Den Schrank der «Golden Girls» hätten wir gerne mal genauer unter die Lupe genommen.

Getty Images

Der Hashtag #haul hat auf Instagram rund 2.7 Millionen Likes – und ist per Definition ein Video-Format, in dem Influencer*innen ihre neu gekauften Errungenschaften präsentieren. Millionenfach angeklickt, geliked und geshared. User*innen lieben die Teleshopping-Show im Miniformat und Brands können davon profitieren. Nun bekommt der Hashtag aber eine ganz neue Bedeutung. Denn: Gen Z (Jahrgang 1997 bis 2012) entdeckt die Kleiderschränke ihrer Grosis und postet das Ergebnis unter dem Hashtag #grandmasclosethaul auf Instagram und Tiktok.

Mehr für dich
 
 
 
 

Von Generation zu Generation

Die Beziehung zwischen Oma und Enkelkind ist schon etwas ganz Besonderes. Während man bei der Mutter schnell genervt reagiert, nimmt man Grosis Tipps und Tricks gerne an. Zurecht! Nicht nur die Ratschläge sind wertvoll, sondern auch die Mode, die in der Garderobe hängt. Schliesslich war zu Grosis modischen Hochzeiten von Fast Fashion noch keine Rede. Qualität stand über Quantität. Handarbeit über Massenproduktion.

Von allem dabei

Die Videos zeigen, dass sich zum Teil seltene Schätze in Grossmutters Kleiderschrank verstecken: Hochzeitskleider, die wiederverwertet werden, Korsagentops, die momentan angesagt sind und kostbare Designer-Raritäten. Eine schöne Bewegung gegen Fast Fashion, dafür mit sentimentalem Wert. Natürlich setzt der Shopping-Trip bei Omi voraus, dass Schätze aus früheren Jahrzehnten nicht aussortiert wurden. Aber ein Blick lohnt sich sicher – wie diese Beispiele beweisen:

Von Carolina Lermann am 18. Juni 2022 - 14:00 Uhr
Mehr für dich