1. Home
  2. Style
  3. Weekend – Tipps für den Städtetrip nach Milano | Style

Weekend

Milano

Die Schatzkiste Italiens erfindet sich neu. Bei aller Moderne bleibt doch eine Prise Retro.

SCHLAFEN

Senato
Der Architekt Alessandro Bianchi hat im früheren Domizil der Unternehmerfamilie Ranza ein Oase aus Messing, Marmor und Holz geschaffen. Im Innenhof erholt man sich von Shoppingtouren durch die Nachbarschaft. DZ ab Fr. 280.–.
senatohotelmilano.it

Viu
Das mit viel Grün bewachsene Fünfsternehaus steht im aufstrebenden Quartier Porta Volta. Die Dachterrasse mit Pool überzeugt genauso wie die Inneneinrichtung von Molteni. DZ ab Fr. 265.–.
hotelviumilan.com

ESSEN & TRINKEN

Bar Luce
Dass die Ausstellungen im von Rem Koolhaas umgebauten Kulturcampus Fondazione Prada sehenswert sind, steht ausser Frage. Auch die vonFilmregisseur Wes Anderson im Stil der Fünfziger- und Sechziger-Italopopkultur eingerichtete Bar ist ein atmosphärisches Highlight.
fondazioneprada.org/barluce

Carlo e Camilla
In einem stillgelegten Sägewerk finden sich in industriellem Ambiente meterlange Tafeln und üppige Kronleuchter. Das Interieur, die Küche und die experimentellen Cocktails sind ein Erlebnis!
carloecamillainsegheria.it

Pasticceria Marchesi
Die Zahl an Pasticcerie in der 1,3-Millionen-Einwohner-Stadt macht die Wahl zur Qual. Die nostalgisch-coolen Filialen von Marchesi, heute im Besitz von Prada, sind Träume in Grün.
pasticceriamarchesi.com

KULTUR & BUMMELN

Pirelli Hangar Bicocca
Auf 15 000 Quadratmetern wird hier Kunst hergestellt und gezeigt: Alle Ausstellungen verflechten sich mit der Architektur. Eine Installation von Anselm Kiefer perfektioniert den Komplex.
hangarbicocca.org

Villa Necchi Campiglio
Eine Stippvisite in dieser glamourösen Industriellenvilla transportiert Besucher in die Dreissigerjahre. Um das Haus zu besichtigen, lohnt sich eine Führung. Selbst nur durch den Garten zu flanieren, bietet einen wohltuenden Kontrast zum modernen Milano.
visitfai.it/villanecchi

Via Vigevano
Wer in den Concept-Stores 10 Corso Como oder Excelsior nicht fündig wird, entdeckt in dieser Strasse neue Design- und Fashionshops.

Das kommt in den Koffer:

Von Sherin Kneifl und Cléo Loulou Amacher am 15. September 2017