1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Draussen Winter, drinnen Binge-Marathon – Die besten Fashion-Dokus bei Netflix

Draussen Winter, drinnen Binge-Marathon

Die besten Fashion-Dokus bei Netflix

Eigentlich ist ja das ganze Jahr Binge-Watch-Season. Das Gute am Winter? Man spart sich das schlechte Gewissen. 

gemütlich auf dem Sofa
Drausen so: brrrrrr. Drinnen so: Netflix. Getty Images

Ja, wir könnten dieses Wochenende schlitteln gehen. Oder skifahren sogar. Oooder … Wir kriechen einfach vom Bett rüber aufs Sofa, ziehen die dicken Socken hoch, die Decke bis unters Kinn und schmeissen Netflix an. Da kann man nämlich nicht nur Marie Kondo beim Aufräumen und Sandra Bullock beim Augenverbinden zusehen, nein, man kann auch ganz viel über Mode lernen. 
Diese Fashion-Dokus empfiehlt die Style-Redaktion:

House of Z

«Fashion has a dark side», sagt Zac Posen schon im Trailer der Doku. Diese beleuchtet den rasanten Aufstieg des Designers – und vor allem seinen bodenlosen Absturz. Wie aus einem gefeierten Wunderkind der Buhmann einer ganzen Industrie wird? «House of Z» versucht Antworten auf diese Frage zu finden.

7 Days Out - Chanel Haute Couture

In der Reihe «7 Days Out» geht es nicht immer nur um Mode. In Folge 5 dafür so richtig. Sie zeigt den nervenaufreibenden, minutiös getakteten Countdown zur Chanel Haute Couture Show Frühling/Sommer 2018 im Grand Palais in Paris. 

The True Cost

Wie gerne gehen wir bummeln, durch Geschäfte streifen, kaufen hier ein T-Shirt für 14.95, da eine Jeans für 39.95. Wie es möglich sein kann, dass diese Teile so wunderbar günstig sind? Wer die wahre Antwort darauf wissen möchte (und starke Nerven hat) schaut «The True Cost». Vorsicht, ihr werdet euch in Grund und Boden schämen.

Jeremy Scott - The People‘s Designer

Minimalismus und schlichtes Understatement? Nicht Scotts Ding. Der Designer mag Sponge Bob, entwirft Sneaker mit Flügeln und verziert Kleider mit Teddybären. Stars wie Katy Parry, A$AP Rocky und Miley Cyrus lieben den Amerikaner und seine kunterbunte Bubble-Gum-Welt. Dass man sich als kreativer Paradiesvogel nicht immer nur Freunde macht und trotzdem nicht unterkriegen lassen sollte, hinterleuchtet die Doku über Jeremy Scott.

Manolo - The Boy who made Shoes for Lizards

Spätestens seit «Sex and the City» träumt ihr von (mindestens) einem Paar Manolo Blahniks? Dieses Verlangen wird sich garantiert noch um ein Vielfaches multiplizieren, wenn ihr den entzückenden High-Heel-Guru erst mal bei der Arbeit gesehen habt. Achso, und mit ihm befreundet sein möchte man danach auch ganz dringend. Er ist «The King of Shoes», sagt Naomi Campbell – und die muss es ja wissen.

Maddman - The Steve Madden Story

Von Schuhen kann man bekanntlich nie genug haben. Darum lohnt sich nach dem Bildschirm-Date mit Manolo gleich noch eins mit Steve. Steve Madden. Wie der es vom Schuhverkäufer mit 1.100 US-Dollar auf dem Konto zum Schuh-Guru mit Millionen auf dem Konto geschafft hat und was Jordan Belfort, der «Wolf of Wall Street», damit zu tun hat? Wer Maddman schaut, findets raus.

Von Laura Scholz am 11. Januar 2019