1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Ungezogen unangezogen – Zu Hause mögen wir es am liebsten nackt

Ungezogen unangezogen

Zu Hause mögen wir es am liebsten nackt

Wo habt ihrs schon überall getan? Erotik beschränkt sich ja bekanntlich nicht nur aufs Schlafzimmer. Genau genommen eignen sich alle Räume für Sexy Time. Lust, mal mit allen Sinnen zu dekorieren?

Nackt zuhause
Nackt zuhause
Nackt zuhause
Einrichten ganz ohne Hinterngedanken. Instagram/grouppartner

FKK ist nicht jedermanns Sache. Während es die einen als befreiend empfinden, hüllenlos wie Gott sie schuf zu baden und zu urlauben, halten andere ihren Körper lieber privat. Nacktheit gehört in die eigenen vier Wände, heisst es dann. Weise Worte. Denn dies ist nun ein Mantra, dem sich Interior-Liebhaber jeglicher Gesinnung anschliessen sollten: Wer etwas auf sich hält, legt sich jetzt nämlich unbekleidete Frauentorsi vor die Dusche, beschwert seine Briefe mit Brüsten und steckt seine frischen Blumen in Männerhintern. Klingt komisch, ist aber so (hübsch)!

Sexy Artikel zum Nachshoppen:

Von Linda Leitner am 22. Januar 2019