1. Home
  2. Style
  3. Native Articles
  4. Schnelle Frisuren: Das sind die Haar Trends 2021

Präsentiert von Dyson

Diese 5 schnellen Frisuren sparen Zeit und Nerven

So manche verreist, lernt oder erwacht gern Last Minute. Wenn die Zeit knapp ist, wirds oft hektisch. In und auf dem Kopf. Bei letzterem können wir euch behilflich sein. Es folgt nun: Haar-Inspiration – in Schallgeschwindigkeit. Festhalten und nachmachen: 5 schnelle Frisuren, die jede hinkriegt.

BERLIN, GERMANY - AUGUST 03: Alessa Winter wearing Prada black shades and the Frankie Shop olive jacket on August 03, 2021 in Berlin, Germany. (Photo by Jeremy Moeller/Getty Images)

Klammern? Mag in Beziehungen nerven, als Haarschmuck sind sie aber mehr als praktisch.

Getty Images

I. Keine Bange, nehmt ne Spange

Wer kennt es nicht: Man steht morgens auf und die Haare machen partout nicht, was sie sollen. Gerade die Pony-Partie entpuppt sich oft als Endgegner in Sachen Styling. Wir schieben das Problem ab sofort ganz einfach und schnell beiseite – mit Clip-in-Spangen. Ob golden oder silber oder mit Perlen, ob bunt oder in Schildplatt-Optik: Die kleinen Dinger sind dekorative Klammeräffchen für Bad Hair Days. Haare kurz mit einem Haarglätter wie dem Dyson Corrale bändigen oder die Naturwelle walten lassen und dann die Haarspangen zücken. Ob eine oder gleich mehrere, hängt ganz von Look und Laune ab. Hot Tipp: Je höher die Anzahl an Klammern, desto besser die Morning Mood.

Der lebende Beweis: die Street Styles des Modemonats. Den Stress der übervollen Terminpläne sah man den Gästen nämlich nicht an – der wurde einfach mit Haarschmuck aus dem Gesicht gepinnt.

MILAN, ITALY - SEPTEMBER 22: Julia Comil wears black sunglasses, gold hair clips, gold earrings, a pale pink long midi dress, a red wool off-shoulder pullover, outside the Alberta Ferretti fashion show during the Milan Fashion Week - Spring / Summer 2022 on September 22, 2021 in Milan, Italy. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Fashion Editor Julia Comil mit Schiebeklammern in Milano.

Getty Images

II. Der «Fake it till you make it»-Rossschwanz

Toll wärs doch, ruck, zuck aufgeräumt auszusehen. Seriös und chic. Dafür einfach Scheitel ziehen (die Coolen bevorzugen nach wie vor Mittelscheitel) und die Haare zu einem tiefen, straffen Rossschwanz zusammennehmen. Besonders schön und edel: das Haargummi verschwinden lassen. Was kompliziert klingt, ist ganz leicht. Dazu am Besten ein möglichst dünnes Haargummi benutzen – ohne Naht, ohne Metallschlussstelle. Dann eine schmale Strähne aus dem Haarbüschel abteilen, diese nun so lange eng um den Ansatz des Pferdeschwanzes wickeln bis das Haargummi komplett unterm Eigenhaar verschwunden ist. Das Ende der Strähne jetzt mit einer unauffälligen Haarklemme an der Unterseite des Rossschwanzes feststecken und mit etwas Haarspray fixieren. Voilà!

PARIS, FRANCE - OCTOBER 04: Leonie Hanne wears a gold and silver large pendant earrings, a blue fluffy turtleneck oversized pullover, a brown shiny leather with a chain shoulder bag form Stella McCartney, pale yellow high waist cargo pants, outside the Stella McCartney show, during Paris Fashion Week - Womenswear Spring Summer 2022, on October 04, 2021 in Paris, France. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Influencerin Leonie Hanne hat in Paris was zu verbergen.

Getty Images
Den Dyson Corrale™ Haarglätter 30 Tage risikofrei testen

Der Dyson Corrale™ Haarglätter ist jetzt in neuen Farben auf dyson.ch oder im Fachhandel erhältlich. Wer sein Gerät auf dyson.ch bestellt, profitiert von den folgenden Vorzügen: Kostenlose Lieferung, Kauf auf Rechnung und 30 Tage risikofrei testen.

Dyson Corrale neue Farben
ZVG

III. Mini-Zöpfe als Sugar Rush fürs Haar

Stars wie Chiara Ferragni und Kylie Jenner flechten sich derzeit allesamt locker den Pony weg und wir machen den Trend, der wie ein Feriensouvenir vom Strand wirkt, in Lichtgeschwindigkeit nach. Denn die Baby-Zöpfchen, die wir während der Fashion Weeks auch in den Metropolen dieser Welt sahen, sind schnell, easy und herrlich romantisch. Unsere Gefühle geraten ebenso in Wallung wie unsere Strähnchen. Auf die Zöpfe, fertig, los? Einfach einzelne Partien abteilen und zöpfeln. Den Rest der Mähne mit einem geeigneten Tool – zum Beispiel den Dyson Corrale Haarglätter – in sanfte Wellen legen und easy in den Tag surfen.

MILAN, ITALY - SEPTEMBER 22: Natalia Verza wears black sunglasses, large gold pendant earrings, a white belted slit / split midi dress with green long puffy sleeves and buttoned collar, a black Chanel belt bag, a gold bracelet, outside the Alberta Ferretti fashion show during the Milan Fashion Week - Spring / Summer 2022 on September 22, 2021 in Milan, Italy. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Architektin und Model Natalia Verza voll verflochten in Mailand.

Getty Images

IV. Immer im Loop bleiben

Ein Vorstellungsgespräch steht an? Ein wichtiges Meeting? Ein Date? Die perfekte und schnellste Frisur für jede Gelegenheit ist … Trommelwirbel: der tiefe Dutt mit – Achtung, Twist! – Lasche. Dazu Haare streng nach hinten kämmen und Volumenschaum für einen straffen Look direkt aufs trockene Haar auftragen. Dann mit einem schonenden Haartrockner wie dem Dyson Supersonic anföhnen und mit einer flachen Bürste glätten. Sobald die Haare sleek anliegen, mit einem Haargummi einen Pferdeschwanz im Nacken binden, aber keinen Dutt zwirbeln (das wäre ja öder Standard), sondern die letzte Umdrehung für den Rossschwanz auslassen und nur die Haarspitzen im Gummi verschwinden lassen. So entsteht ein kleiner Loop. Whoop whoop!  Zum Fixieren Haarspray drüber, fertig!

PARIS, FRANCE - OCTOBER 04: Caroline Daur seen wearing black shorts, turtleneck, down feather jacket, Prada bag, sunglasses outside Giambattista Valli during Paris Fashion Week - Womenswear Spring Summer 2022 on October 04, 2021 in Paris, France. (Photo by Christian Vierig/Getty Images)

Influencerin Caro Dauer straff wie eh und je in Paris.

Getty Images

V. Klammer auf, Klammer zu

Ein echtes Relikt aus den 80er-Jahren: Damals klemmten Frauen damit ihre XL-Welle weg und trugen sie in den Führungsetagen selbstbewusst zu Kostümen mit Power-Schultern. Doch bald als stillos verschrien, verschwand die Klammer in Badezimmerschubladen und Coiffeur-Salons, wo sie lediglich noch als Styling-Hilfe verwendet wurde. Und weil ja bekanntlich alles wiederkommt, siehe da: Wenn man morgens die Haare möglichst hip aus dem Gesicht haben möchte, ist die coolste Frisur der Chignon. Gerne auch in locker-zerzaust. Mähne zu einem Rossschwanz zusammennehmen, ihn vertikal nach oben drehen und mit einer Haarklammer befestigen. Minimaler Aufwand. Die einzige Herausforderung beim so hochgeklemmten Schopf ist eigentlich nur, die optimale Grösse der Spange für seine Haarpracht zu finden. Aber wer suchet, der ... Ihr wisst schon.

COPENHAGEN, DENMARK - AUGUST 11: Marianne Theodorsen seen wearing purple dress, Poppy Lissiman sunglasses outside Baum und Pferdgarten on August 11, 2021 in Copenhagen, Denmark. (Photo by Christian Vierig/Getty Images)

Digital Creator Marianne Theodorsen klammert in Kopenhagen.

Getty Images

Das perfekte Tool für schnelle Frisuren: Dyson Corrale 

loading...
am 24. Oktober 2021 - 23:06 Uhr
Mehr für dich