Damenriege

Damenriege

Marco Grob Portraits ganz nah erleben

Seit letzter Woche hat man die Gelegenheit in der Orell Füssli Buchhandlung Kramhof (Zürich) einen kleinen Auszug der 100 Portraits aus dem Fotobuch "HUNDERT" (Hundert Jahre Schweizer Illustrierte) von Marco Grob in der sog. "Treppenhaus-Ausstellung" zu betrachten.

Marco Grob (stammt aus Olten, lebt und arbeitet heute in New York) zeigt im Fotobuch Schweizer Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport. Die Bilder sind bis Ende Februar 2012 zu sehen.

Ein Ausschnitt aus einer Reportage über Marco Grob's Engagement in Afghanistan (das grosse Leid wegen der Landminen) zeigt sein Schaffen mit der Kamera und wie intensiv und echt seine Bilder wirken: