1. Home
  2. Body & Health
  3. Mind
  4. Body Positivity - Diese Bikini-Fotos sind so ehrlich wie noch nie

Cellulite und Dehnungsstreifen

Diese Bikini-Fotos sind so ehrlich wie noch nie

Diese Promi-Frauen haben kleine Beulen und Dellen an den Oberschenkeln. Na und? Statt sie mittels Photoshop zu retuschieren, stehen sie im Netz ganz offen zu ihren «Fehlern». Bravo!

Alessandra Garcia Lorido
instagram/alessandragl

Wer sagt eigentlich, dass eine Frau nur dann eine gute Figur im Bikini macht, wenn Oberschenkel und Füdli völlig glatt gebügelt sind? Offensichtlich nur jemand, der keine Ahnung vom weiblichen Körper hat. Denn kleine Beulen und Dehnungsstreifen hat fast jede – auch die sonst so vermeintlich perfekten Celebrities.

Wer sich damit trotzdem unwohl fühlt: Das hilft >

Ashley Graham, Kelly Rowland und vielen weiteren Promi-Frauen ist das egal. Sie posten derzeit fröhlich Fotos in Bademode. Kleine Röllchen und Cellulite inklusive. Retuschiert? Ne. Schön? Ohja. 

am 27. März 2019