1. Home
  2. Body & Health
  3. Toyota
  4. Was wir von Surfern lernen können

Presented by Toyota

Was wir von Surfern lernen können

Sie wirken nicht nur so entspannt und cool, sie sind es auch. Sieben Dinge, die wir uns bei den Wellenreitern dieser Welt abschauen sollten.

Gechillt, braun gebrannt und eine ausgeprägte Schreibtisch-Phobie: Das Klischee des Surfers ist so alt wie der Sport selbst. In Wahrheit aber hat das Wellenreiten für die meisten Surfer fast schon etwas Spirituelles. Als kleine Menschen sind wir dem gewaltigen Ozean komplett ausgeliefert. Nur wenn die Natur mitspielt, passiert überhaupt irgendwas.

So lernt man Demut. Gerade mal acht Prozent ihrer Zeit verbringen die Surfer damit, tatsächlich Wellen zu reiten. Der Rest ist Vorbereitung, aufs offene Meer hinaus paddeln und warten, warten, und nochmal warten. Aber die paar Sekunden, wenn das Brett dann schwerelos durch das Wasser gleitet, entschädigen dafür tausendfach. Von Surfern können wir also einiges lernen.

Zum Beispiel...

... Geduld zu haben!

Und sich trotzdem am ganzen Drumherum zu erfreuen.

... die Natur zu respektieren!

Hier gibt nur einer den Tarif durch, und das ist der Ozean.

... mutig zu sein!

Das Meer kann einem grossen Respekt einflössen. Aber sich den eigenen Ängsten zu stellen, bringt uns weiter.

...den Kopf frei zu kriegen!

Surfen ist schwierig, da bleibt kein Raum für lästige Alltagsgedanken.

... fit zu werden!

Wellenreiten ist ein anstrengendes Ganzkörpertraining.

...glücklich zu sein!

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Surfen high macht.

...einfach zu leben!

Ein Board und eine Welle – mehr brauchst du nicht. Reduziert zu leben befriedigt enorm.

Surf-Vibes in Zürich

«Hang Loose» kann man auch erleben, ohne in ein Flugzeug zu steigen: Toyota ist Sponsor der Urbansurf-Plattform mitten im Zürcher Kreis 5. Während Anfänger im Surfpool ihre ersten Schritte auf dem Brett machen, bietet die künstliche Welle Fortgeschrittenen eine perfekte Bühne für anspruchsvolle Tricks. Neben der Citywave locken ein gemütliches Restaurant und eine Bar mit Sonnenterrasse zum Verweilen. Coole Drinks, gute Sounds und jede Menge Spass im Wasser – die Urbansurf-Plattform ist eure Ferienoase im Herzen von Zürich.

www.urbansurf.ch

am 24. Mai 2019