1. Home
  2. Family
  3. Alltag
  4. Trotz Corona: Jessica Alba schmeisst Abstands-Party für Tochter Haven

Corona, du Spielverderber!

Wie feiern wir jetzt den perfekten Kinder-Geburtstag?

Die meisten Kinder lieben ihren Geburtstag und möchten ihn mit ihren Freunden auch richtig feiern. Doch in einer Zeit, in der Ansteckungen mit Covid-19 an jeder Ecke lauern, gestaltet es sich schwierig, den Kleinen ihren Wunsch nach grosser Fete zu erfüllen. Ausser man heisst Jessica Alba...

Birthday boy posing for a photo

Der Party-Hut als Corona-Schutzmaske? Kindergeburtstage gestalten sich im Moment eher schwierig.

Getty Images

Mindestabstand, Personenbeschränkung, Maskenpflicht: 2020 hat uns Corona-bedingt so manchen Strich durch die Party-Rechnung gemacht. Wir Erwachsenen können es ja noch verstehen, schwieriger wirds bei Kindern. Immerhin warten sie ein ganzes Jahr lang sehnlichst auf diesen einen Tag. Wenn die Pläne dann wegen der Pandemie ins Wasser fallen, ist die Enttäuschung natürlich riesig.

Mehr für dich

Eltern bleiben draussen

Seit Schule und Kindergarten wieder losgegangen sind, flattern in Schulranzen und Kindergarten-Taschen wieder regelmässig selbst gebastelte Einladungen zu Geburtstagem der Gspänli ein. Gleichzeitig werden in der Schweiz wieder über 400 Menschen pro Tag positiv auf das Virus getestet. Logisch, dass Eltern eine gewisse Verunsicherung spüren. Soll man sein eigenes Kind nun dahin schicken oder nicht?

Im besten Fall handelt es sich um kleine Feten mit überschaubarer Gästezahl. Im Falle einer Ansteckung wären alle Beteiligten schnell informiert und in Quarantäne. Ein Pluspunkt ist auch, dass Eltern kaum mehr eingeladen werden. Sie sind nur noch fürs Bringen und Abholen zuständig – in Zeiten von Corona eine schlaue Regelung.

Jessica Alba weiss, wie man Corona-konform feiert

Glück hat auch, wer gutes Wetter erwischt. Aktuell zeigt sich der Spätsommer von seiner besten Seite. Dies schreit nach einem Geburtstag im Freien, wo Abstände besser eingehalten werden können und Corona-Viren mehr Hürden zu nehmen haben, als in Innenräumen. Das dachte sich wohl auch Jessica Alba, 39. Die dreifache Mutter, Hollywood-Schauspielerin und Unternehmerin schmiss vor einigen Tagen ein Fest für ihre Mittlere, Haven, die neun Jahre alt wurde. 

Ab nach draussen

Die Sause stieg im heimischen Garten, der mit seiner Grösse Social Distancing zum Kinderspiel macht. Bei schönstem L.A.-Wetter und privater Kinovorstellung liess sich die Schwester von Honor, 12, und Hayes, 2, feiern.

Die Bilder davon zeigen gemütliche Szenen. In sicherem Abstand zueinander konnten es sich die Gäste auf riesigen Lounge-Kissen und flauschigen Teppichen bequem machen, Popcorn futtern und die farbenfrohe Deko geniessen. Dazu lief das eben veröffentlichte Remake des Disney-Klassikers «Mulan» auf der Leinwand.

Klar, unsereins hat oft nicht mal einen Balkon, geschweige denn einen (so) grossen Garten zur Verfügung. Aber mit der richtigen Kleidung trotzen wir, wenns sein muss, auch dem Regen. So lassen sich Kindergeburtstage auch im Wald oder auf dem öffentlichen Spielplatz sicher und gut gelaunt feiern – Corona zum Trotz!

Von Edita Dizdar am 09.09.2020
Mehr für dich