1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Haris Seferovic und Amina über ihr erstes Kind

Die Frau des Nati-Stars über ihr Babyglück

Amina Seferovic: «Haris wird ein hervorragender Vater»

Bei Fussball-Star Haris Seferovic und seiner Frau Amina geht es Schlag auf Schlag: Nach der Hochzeit kommt schon bald das erste Baby. Die Spielerfrau spricht mit SI online über ihre Schwangerschaft und die Vorfreude des Nati-Stürmers.

Foto: Toto Marti, 28.5.2019, Luzern (LU): Benfica-Star Haris Seferovic mit seiner schwangeren Ehefrau Amina vor dem UEFA Nations League Final Four in Portugal. Das 2019 ist sein Jahr, 19 Liga Tore im Frühling 19, Saison Torschützenkönig 18/19 mit 23 Treffer, Hochzeit am 5.4.19 und wird im Sommer zum erstenmal Vater.
Haris und Amina sind seit rund vier Jahren ein Paar. Toto Marti

Nati-Spieler Haris Seferovic, 27, und seine Frau Amina schweben im Glück: Erst im April haben sich die beiden am Strand in Portugal heimlich das Jawort gegeben. Kurze Zeit später die nächste frohe Botschaft: Sie sind in freudiger Erwartung und krönen ihre Liebe mit einem gemeinsamen Kind. Inzwischen ist Amina im siebten Monat, wie sie im Schwangerschafts-Interview mit SI online verrät.

«Ich muss sagen, dass meine gesamte Schwangerschaft bisher beschwerdefrei verlief. Ich kann sie in vollen Zügen geniessen», so das werdende Mami. Weiter sagt sie: «Nur zu Beginn hatte ich Probleme mit dem Appetit und der Übelkeit.» Doch die gefürchtete Morgenübelkeit hat Amina nicht geplagt. Nun hofft sie, dass es ihr bis zum Geburtstermin auch weiter so gut geht wie bisher.

Amina Seferovic Baby Shower
Am Wochenende feierte Amina mit Freundinnen ihre Babyshower in Deutschland. Instagram/minuminita

Geburtsvorbereitung ist für Amina kein Thema

Als mühsam empfinde sie ihre Schwangerschaft überhaupt nicht, so die werdende Mutter. Ganz im Gegenteil: Sie liebt es, schwanger zu sein. «Allein der Gedanke daran, dass der Körper in der Lage ist, in so kurzer Zeit ein Lebewesen zu erschaffen, erstaunt mich jedes Mal wieder aufs Neue und bereitet mir ein unglaubliches Gefühl von Glück und Dankbarkeit», schwärmt die Spielerfrau.

Auch die bevorstehende Niederkunft macht Amina keine Sorgen: «Eine Geburt ist ohnehin nicht planbar und kommt, wie sie kommt.» Die Liebste von Haris Seferovic ist aber überzeugt: Der Körper einer Frau sei bestens auf die Belastung vorbereitet und sie könne ihren Instinkten und ihrem Körper vertrauen.

Foto: Toto Marti, 28.Haris Seferovic5.2019, Luzern (LU): Benfica-Star Haris Seferovic mit seiner schwangeren Ehefrau Amina vor dem UEFA Nations League Final Four in Portugal. Das 2019 ist sein Jahr, 19 Liga Tore im Frühling 19, Saison Torschützenkönig 18/19 mit 23 Treffer, Hochzeit am 5.4.19 und wird im Sommer zum erstenmal Vater.
Haris und Amina Seferovic schwelgen im Babyglück. Toto Marti

Vom Spielfeld an den Wickeltisch

Nati-Stürmer Haris Seferovic liebt Kinder, wie seine Frau verrät. Entsprechend blüht er im Hinblick auf seine Vaterschaft, die Verantwortung und die Aufgaben richtig auf. Für Amina ist schon jetzt klar: «Ich bin mir sicher, dass er ein hervorragender Vater wird.»

Auch der Nachwuchs scheint es kaum erwarten zu können, seinen Eltern schlaflose Nächste zu bescheren. Das Baby strampelt bereits fleissig in Mamas Bauch: «Es ist am aktivsten, wenn ich am entspanntesten bin. Das ist üblicherweise abends», verrät Amina.

Haris Seferovic und seine Amina werden Eltern
Mit diesem Bild verkündete das Paar die Schwangerschaft auf Instagram. Instagram/haris_seferovic

«Wir haben schon einen Namen»

Das Kinderzimmer hat das Paar noch nicht hergerichtet, verrät Amina. Dies wollen sie aber nach den gemeinsamen Ferien in Angriff nehmen. Denn bereits Ende August, allerspätestens anfangs September soll der Nachwuchs zur Welt kommen.

Und in welcher Farbe wird eingerichtet? Daraus machen sie noch ein Geheimnis: «Wir wissen das Geschlecht und haben auch schon einen Namen. Wollen das aber noch ein wenig für uns alleine geniessen, bevor es dann alle wissen.»

Von Toni Rajic am 11. Juni 2019