1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Helene Fischers Baby-Tochter heisst Nala – das bedeutet der Name

Exotisch aber weltbekannt

Diesen Namen hat Helene Fischer für ihr Baby ausgewählt

Darauf haben die Fans lange gewartet: Endlich gibt Schlager-Sängerin Helene Fischer bekannt, wie sie und Thomas Seitel ihre kleine Tochter nennen.

BERLIN, GERMANY - JANUARY 12: German singer Helene Fischer arrives at the television show 'Schlagerchampions - Das grosse Fest der Besten' at Velodrom on January 12, 2019 in Berlin, Germany. (Photo by Isa Foltin/WireImage)

Seit knapp einem Monat ist Helene Fischer Mama: Nun hat sie den Namen ihres Babys verraten.

WireImage

Diesen Namen haben wir doch schon mal irgendwo gehört? Genau! Helene Fischer, 37, hat ihre neugeborene Tochter nach einer Disney-Figur benannt. Sie hat als Namensgeberin jedoch keine Prinzessin gewählt, sondern einen süssen Vierbeiner. Das Mädchen heisst Nala. Dieser Name hat zusammen mit der kleinen Löwin aus dem weltbekannten Trickfilm «König der Löwen» Weltberühmtheit erlangt.

Darum könnte Helene Fischer diesen Namen gewählt haben

Nala ist kurz, klangvoll und unverschandelbar. Er enthält sowohl den Buchstaben N als auch den Buchstaben L. Der Name entspricht damit genau den Kriterien, die bei der Namenswahl aktuell besonders beliebt sind.

Mehr für dich

Es ist allerdings anzunehmen, dass Helene Fischer und Thomas Seitel, 36, nicht nur wegen ihres Trendgespürs auf den Vornamen Nala setzen, sondern auch weil der eine ganz besondere Bedeutung hat. Nala ist Suaheli. Es bedeutet einerseits «Die Königin» oder «Die Löwin», andererseits aber auch «Das Geschenk». Wie passend für ein Kind, das um die Weihnachtstage zur Welt kam!

Fischer soll ihr Kind bei einer Hausgeburt entbunden haben. Geplant war die Geburt in der Klinik Starnberg, allerdings soll die Sängerin aus Gründen der Privatsphäre die Geburt in den eigenen vier Wänden vorgezogen haben. Nala landete also sozusagen direkt unter dem Weihnachtsbaum und darf mit Recht den Namen «Geschenk» tragen.

Helene Fischer ist ein Riesen-Disney-Fan

Bestimmt spielte bei der Namenswahl auch der Fakt mit, dass Helene Fischer Disney-Filme liebt. Während ihrer Aufnahmen für die Musik des Tickfilms «Vaiana» gestand sie öffentlich, sie sei ein «riesiger Disney-Fan».

Von KMY am 14. Januar 2022 - 08:39 Uhr
Mehr für dich