1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Jessica Alba zeigt ihr Haus im Video: Auch die Kinderzimmer von Honor, Haven und Hayes

loading...
Schauspielerin Jessica Alba öffnet die Türen zu ihrer riesigen Villa ins Los Angeles und führt mit ihren drei Kindern durch das Haus. Als Familienmensch hat die dreifache Mutter vieles auf die Kleinen zuschneidern lassen. Facebook
Coole Tipps zum Nachmachen

Jessica Albas Haus ist für Kinder gemacht!

Vor wenigen Monaten hat Jessica Alba mit ihrer Familie ein neues Zuhause bezogen. Nun zeigt sie in einem Video-Rundgang, wie viele Special Features das Anwesen für ihre drei Kinder bietet.

Jessica Alba, 40, hat sich einen Lebenstraum verwirklicht: Sie und ihr Mann, Cash Warren, 42, haben für ihre drei Kinder nicht nur den perfekten Platz zum Aufwachsen gefunden, sondern ihr neues Zuhause in Los Angeles auch komplett kinderfreundlich eingerichtet. Ein Videoteam durfte die Schauspielerin und ihre Kinder Honor, Haven und Hayes besuchen. Wir haben uns die Aufnahmen angeschaut und alle Tipps und Tricks daraus extrahiert, die Jessica Alba angewendet hat, um ihr Haus familienfreundlich zu gestalten.

Mehr für dich

Hier ist die Liste. Nachmachen könnte sich lohnen!

Diese Familien-Features hat Jessica Albas Traumhaus

  • Waschbare Überzüge für Sofa und Stühle: Einfache Stoffhüllen zum Überstülpen ersparen Jessica Alba viele Nerven. Wenn ihre Kinder mal wieder ein paar Nächte auf dem riesigen gemütlichen Sofa geschlafen haben, was sie offenbar sehr gerne tun, oder beim Essen am Tisch mal wieder kleckern, kann Alba den Überzug einfach abnehmen und waschen. Schon ist das Sofa wieder wie neu. Ein besonders sinnvoller Tipp für Eltern mit kleinen Kindern.
  • Fotowand für die Wurzeln: Im Gang haben Jessica Alba und Cash Warren ganz viele Fotos ihrer Vorfahren und Verwandten aufgehängt, die sich die Kinder gerne anschauen. «Ich finde, es ist wichtig, dass die Kinder sehen können, wo sie herkommen», sagt Alba.
  • Es muss nicht alles neu sein: Von einer Freundin hat Jessica Alba einen Spielplatz übernommen, der bereits zehn Jahre in Betrieb war. Das Holzgerüst mit Schaukel, Rutsche und Kletterwand steht nun in ihrem Garten und macht ihren Kindern täglich Freude. Spielsachen auch mal in der Occasion-Variante anzuschaffen oder sogar nur auszuleihen, ist nachhaltig. Den Kids ists schliesslich egal, ob etwas fabrikneu ist oder schon bespielt wurde. Der Garten der Familie Alba-Warren verfügt auch über einen Pool, eine riesige Wiese und einen Essplatz. «Es ist der beste Teil des Hauses», sagt die dreifache Mama.
  • Überdimensionale Tische: Sowohl in der Küche als auch auf der Terrasse stehen riesengrosse Esstische, die sich sogar noch vergrössern lassen. Weil grosse Familienessen für Jessica Alba das Allerbeste sind.
  • Natürliche Materialien und helle Farbtöne fördern die Entspanntheit, sagt Jessica Alba. Der naturnahe Look ihres Hauses helfe ihr dabei, im stressigen Alltag als Unternehmerin, Schauspielerin und Mutter zur Ruhe zu kommen und zu Hause für die Kinder präsent zu sein.
  • Eine Waschküche mit Charme: In Jessica Albas Wäsche-Raum stehen Waschmaschine und Tumbler gleich in doppelter Ausführung. Denn mit drei Kindern fallen Berge von Wäsche an. Jedes Kind hat seinen eigenen Wäschekorb, der mit einer hübschen Etikette beschriftet ist. Denn Jessica Alba weiss genau: gut geordnet ist die Wäsche schon halb erledigt.

«Kinder lernen schneller und fühlen sich sicherer, wenn sei sich selber bedienen können»

Jessica Alba
  • Der Fernseher ist mobil: Für Jessica Alba ist es wichtig, dass der Fernseher nicht immer verfügbar ist. Also hat sie ihn auf einer rollbaren Staffelei befestigt und kann ihn einfach wegschieben, wenn sie ihn nicht braucht.
  • Die Badewanne steht in einem Glas-Kasten. Und das mit gutem Grund. «Wir frieren immer, wenn wir aus der Wanne steigen», so Jessica Alba. Seit die Wanne in einer Art Riesen-Duschkabine untergebracht ist, bleibt die Luft schön warm und man hats auch nach dem Bad gemütlich.
  • Die Kinderzimmer haben Special Effects: Alle drei Kinderzimmer haben einen aufs Bewohnerchen zugeschnittenen Clou. Das Zimmer der ältesten Tochter Honor, 12, verfügt über einen eigenen Balkon, auf dem sie mit ihren Freundinnen chillen kann. Das Zimmer von Haven, 9, hat ein riesiges Bett, auf dem sie herumspringen kann. Und bei der Zimmereinrichtung für den kleinen Hayes, 3, hat sich Jessica Alba von der Montessori-Pädagogik inspirieren lassen. Seine Spielsachen und Bücher sind in einem offenen, für ihn zugänglichen Regal untergebracht. «Das gibt ihm eine gewisse Freiheit im Spiel. Kinder lernen schneller und fühlen sich sicherer, wenn sei sich selber bedienen können.»
  • Den Wickeltisch hat Jessica Alba nicht in Hayes Zimmer platziert. Wieso? «Nach drei Kindern weiss ich, dass es ein wenig stinkig werden kann um den Wickeltisch herum. Darum steht er im Bad.»
Von KMY am 17.05.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer