1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Prinzessin Mary spricht mit Tochter Josephine über Gleichberechtigung

Genau so!

Wie Prinzessin Mary ihrer Tochter Gleichberechtigung erklärt

Wieso braucht es Frauenrechte? Kronprinzessin Mary von Dänemark hat eine kindgerechte Antwort, die auch ihre zehnjährige Tochter Josephine überzeugt.

Prinzessin Mary mit Prinzessin Josephine

Ein starkes Mutter-Tochter-Gespann: Prinzessin Mary mit ihrer zehnjährigen Tochter Prinzessin Josephine von Dänemark.

ZVG

Frauenrechte sind ein Herzensthema für die dänische Kronprinzessin Mary, 49. Mit viel Engagement setzt sie sich seit Jahren für Gleichberechtigung ein. Nicht nur öffentlich, sondern auch in den eigenen vier Wänden, wie sie kürzlich in einer Anekdote erzählte.

Diese Frage hat Prinzessin Josephine ihrer Mutter gestellt

In der Zeitung habe ihre Tochter kürzlich eine Überschrift gelesen, die das Wort «Weltfrauentag» enthielt. «Was ist das für ein Tag?», habe die kleine Prinzessin beim Frühstück ihre Mutter gefragt. Diese musste kurz überlegen. Wie erklärt man einer Grundschülerin auf kindgerechte Art, wofür der Weltfrauentag steht?

Prinzessin Mary hat eine Antwort gefunden, die nicht nur ihre Tochter überzeugte, sondern auch uns: «Ich sagte, dass es für sie ein Tag ist, an dem sie daran glauben und darauf zählen darf, dass sie alles werden und tun kann, wovon sie träumt, ohne dass jemand oder etwas sie aufhalten wird, weil sie ein Mädchen ist.»

Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella und Prinzessin Josephine Frederik und Mary

Die dänische Kronprinzenfamilie: Frederik und Mary mit ihren Kindern Christian, Vincent, Isabella und Josephine.

Dukas
Mehr für dich

Wie Prinzessin Mary Gleichstellung definiert

Anlässlich des Weltfrauentags erklärte Prinzessin Mary auch, wie sie Gleichstellung definiert – und weswegen sie absolut nichts mit Gleichmacherei zu tun hat: «Für mich bedeutet Gleichstellung nicht, dass wir alle gleich sind, sondern dass – wie ich zu Josephine sagte – das Geschlecht keine Rolle spielen darf, wenn sich Möglichkeiten bieten oder Entscheidungen gefällt werden ... oder, wenn man einfach nur seinen Träumen folgen will.»

Von KMY am 18.03.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer