1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Schnelle Rezepte Beef-Tatar

Schnelle Rezepte

So einfach gelingt das Beef-Tatar

Für alle, die noch nicht wussten, wie man ein leckeres Beef-Tatar macht: Hier gibt es eine ganz einfache Anleitung zum Nachkochen. Viel Spass!

Schnelle Rezepte Beef Tartar
Blick

Schweizer Küche neu interpretiert: Rezept für Beef-Tatar

Zubereitungszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: leicht / Kalorien p.P.: keine Angaben

Zutaten für 2 Personen

  • 300 g Rinderfilet
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Apfel
  • 2 Schalotten
  • 2 TL körniger Senf
  • 1 TL Kapern
  • 1 kleine Knolle gekochte Rote Beete
  • 1 kleiner Bund Estragon
  • 2 Scheiben Bauernbrot, geröstet
  • Etwas Knoblauch
  • 1 Eigelb

Zubereitung Beef-Tatar

  1. Rinderfilet in kleine Würfel geschnitten in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Apfel, in kleine Würfel geschnitten, zum Fleisch geben.

  • Gehackte Schalotten zum Fleisch dazugeben.

  • Körnigen Senf, Kapern, Estragon und Rote Beete dazu geben. Alles vermengen.

  • Brotscheiben mit Knoblauch einreiben.

  • Ein Eigelb zum Tatar geben. Servieren.

  • Von SI online am 02.08.2017
    Mehr für dich