1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Birgit Schrowange nach RTL-Aus verliebt in Zürich

Moderatorin verliebt in Zürich

Birgit Schrowange taucht nach RTL-Aus in der Schweiz auf

Moderatorin Birgit Schrowange geniesst ihr neues Leben vor allem mit Reisen – von A wie Antigua bis Z wie Zürich. Hierzulande gefällt es der Deutschen, die mit einem Unternehmer aus Lachen SZ verlobt ist, besonders gut.

Birgit Schrowange in Zürich

Ganz entspannt an der Limmat: Ex-RTL-Star Birgit Schrowange.

Instagram / Birgit Schrowange

Bald zwei Monate ist ihr letzter Einsatz als Moderatorin der Sendung «Extra» mittlerweile her: Kurz vor Weihnachten verabschiedete sich Birgit Schrowange, 61, vom Bildschirm, gab ihren Job beim RTL-Magazin an Nachfolgerin Nazan Eckes, 43, ab.

Seither geniesst das langjährige RTL-Aushängeschild seine TV-Rente in vollen Zügen: Schrowange erholte sich nacheinander auf einer Karibik-Kreuzfahrt, in Florida, in Mexiko und in New Orleans. Später gönnte sie sich zudem eine dreiwöchige Auszeit von Instagram – und tauchte in Sri Lanka ab.

Mehr für dich

Dort machte die TV-Pensionärin eine Ayurveda-Kur. «Berauscht von warmen stillem Wasser und Kräutertee kann ich nur schwärmen – besser konnte mein neuer Lebensabschnitt nicht starten», schreibt sie zu einem Insta-Foto, dem ersten nach ihrem digital Detox.

Schweizer Fans sind aus dem Häuschen

Nun tauchte Schrowange wieder auf Instagram auf: mit einem Foto aus Zürich! Vergangenes Wochenende wandte sich die TV-Frau mit einem Gruss an ihre Follower, der sie vor malerischer Kulisse zeigt. Und die Limmatstadt hat es der Deutschen offensichtlich angetan. In einer Story schwärmt sie: «Verliebt in Zürich!»

Dass sie sich in helvetischen Landen aufhält, freut besonders die vielen Schweizer Fans. Einige von ihnen finden aber, sie solle doch lieber nach Luzern kommen. Oder nach Basel. Und noch etwas gibt unter den Followern der 61-Jährigen zu reden: ihr Mantel. «Tolles Outfit», oder: «Woher ist der Mantel?», schreiben sie zu Dutzenden zum Bild. Vielleicht hat sich die einstige «Extra»-Frau beim Shopping ja ein kleines Klamotten-Extra an der Bahnhofstrasse gegönnt.

Birgit Schrowange Zürich

Schrowange gefällt es in ihrer Wahlheimat bestens.

Instagram / Birgit Schrowange
Birgit Schrowange Frank Spothelfer Bambi 2017

Birgit Schrowange ist mit Unternehmer Frank Spothelfer aus Lachen SZ verlobt.

Getty Images

Verlobter lebt am Zürichsee

Ob Schrowange nach ihrem TV-Rücktritt öfter in der Schweiz weilt, als vorher? Ihr Verlobter Frank Spothelfer ist Geschäftsführer des Industrieunternehmens Elliott Turbomachinery AG, das seinen Sitz in Lachen SZ hat. Bislang besuchte die Moderatorin ihren «Schatzi» jede zweite Woche in der Schweiz. 

Zu erleben gibt es für das Paar zumindest genug, auch für häufigere Stippvisiten. «Wir gehen gern wandern oder Ski laufen. Wir besuchen die Oper in Zürich oder hören uns ein Konzert an», schwärmte die Moderatorin kürzlich gegenüber «Bunte». Oder sie geniesst einfach ein bisschen die Zürcher Luft!

Von Tom Wyss am 18.02.2020
Mehr für dich