1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Birgit Schrowange verschiebt Hochzeit mit Frank Spothelfer überraschend

Nach romantischem Antrag

Birgit Schrowange verschiebt Hochzeit mit Schweizer Freund

Seit rund einem Jahr ist Moderatorin Birgit Schrowange mit dem Schweizer Unternehmer Frank Spothelfer verlobt. In einem neuen Interview verrät die 61-Jährige, warum das Hochzeitsfest dieses Jahr wohl noch nicht steigt.

Birgit Schrowange mit Freund Frank Spothelfer / Party Aftershow Party der ZDF Spendengala von „Ein Herz fuer Kinder“ in Berlin am 07.12.2019

Die ehemalige RTL-«Extra»-Moderatorin Birgit Schrowange und der Schweizer Unternehmer Frank Spothelfer sind seit 2017 zusammen.

Dukas

Seit 2017 bereits schwelgt Moderatorin Birgit Schrowange, 61, auf Wolke Sieben. Zu ihrem 61. Geburtstag vergangenen April machte ihr Partner Frank Spothelfer, 54, einen besonderen Liebesbeweis: Der Schweizer Unternehmer aus Lachen SZ stellte seiner Birgit die Frage aller Fragen.

Fans und Medienschaffende rechneten nach dem Heiratsantrag damit, dass schon dieses Jahr die Hochzeitsglocken für das Paar läuten werden. Im Interview mit «Bunte Inside» verkündet die frühere RTL-«Extra»-Moderatorin nun aber, dass sie ihrem Frank noch nicht so bald das Jawort gegeben wird.

 

Mehr für dich

«Ich möchte alles so gestalten, wie ich es mir vorstelle»

«Mit der Heirat lassen wir uns Zeit», erklärt Schrowange und fügt – wohl mit einem Augenzwinkern – an: «Es sei denn, ich würde schwanger werden und wir müssten heiraten. Dann würden wir Gas geben und noch in diesem Jahr heiraten.»

Das Jawort und anschliessende Fest soll ganz nach ihren Wünschen ablaufen. «Ich möchte alles so gestalten, wie ich es mir vorstelle und das ganz in Ruhe angehen. Wir wollen uns da auch nicht unter Druck setzen lassen», so Schrowange. Wirkliche Details darüber, wie ihre Hochzeit mit dem Schweizer werden soll, gibt Schrowange nicht preis. Sie verrät lediglich, dass sie sich eher eine kleine Hochzeit wünscht, die Zeremonie sei «nur für uns».

Sie will die Planung mit Musse angehen

Für die 61-Jährige ist das Heiraten Neuland. Mit Moderator Markus Lanz, 50, dem Vater ihres Sohnes Laurin, 19, war sie von 1998 bis 2006 zusammen, den Ehebund haben die beiden nie geschlossen. Dementsprechend besonders soll nun der schönste Tag in ihrem Leben mit Frank werden, wie sie sagt: «Dadurch, dass es für mich die erste Hochzeit ist, möchte ich wirklich total die Musse haben.»

Von Sarah Huber am 12.03.2020
Mehr für dich