1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Michael Wendler und Laura Müller haben geheiratet – jetzt heisst sie Norberg

Jetzt trägt sie den Namen seiner Ex

Der Wendler und seine Laura haben geheiratet

Der deutsche Schlagersänger Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller haben sich das Jawort gegeben. Die 19-Jährige trägt nun den Namen von Wendlers Ex-Frau.

Placeholder

Sind jetzt Mann und Frau: Michael Wendler und Laura Müller.

Instagram/lauramuellerofficial

«Wir sind überglücklich»: So vermeldet Laura Müller, 19, die standesamtliche Hochzeit mit Michael Wendler, 47, auf Instagram. Wie die ehemalige «Let's Dance»-Kandidatin weiter bekanntgibt, haben sie und Wendler sich am Freitagmittag in der neuen Heimat in Florida das Jawort gegeben, nachdem sie sich im April verlobt hatten. «Mein erster Tag als Michas Frau. Ah, ich liebe meinen Mann so sehr!», schreibt die Influencerin.

Mehr für dich

Einen Traum in Weiss hat es für die beiden derweil nicht gegeben. Allem Anschein nach ganz in Schwarz haben Wendler und Müller Ja gesagt. Wo sie es in Sachen Outfits schlicht angegangen sind, darf es am Finger umso aufregender sein – zumindest bei Laura. Während ihr Mann einen schnörkellosen Ring trägt, funkelt an ihrem Finger neben dem Verlobungs- nun auch der Ehering.

Placeholder

Lassen es funkeln: Wendler und Laura.

Instagram/wendler.michael

Müller heisst jetzt Norberg

Mit der Hochzeit hat Laura nicht nur einen neuen Ring erhalten, sondern auch einen neuen Namen: Die 19-Jährige hat denjenigen ihres Mannes angenommen, wie ein Blick auf ihr Instagram-Profil zeigt. Dort nennt sie sich jetzt Laura Sophie Norberg. 

Placeholder

Michael Wendler mit seiner Ex-Frau Claudia Norberg, deren Namen er noch immer trägt. Mit ihr war der Sänger 29 Jahre liiert.

Getty Images

Den Namen hatte Wendler 2009 angenommen, als er seine damalige Partnerin Claudia Norberg ehelichte. Bereits vor der standesamtlichen Trauung hatte die sich kritisch zum Plan ihres Ex-Mannes geäussert, der neuen Frau an seiner Seite den Namen der alten weiterzureichen. «Das sollte man abgrenzen», sagte Claudia im Interview mit «RTL». Und erklärte weiter, dass «dieser Name für mich Familie bedeutet» – zu der Laura nicht gehört. Norberg sagte zwar: «Für mich wäre es etwas Tolles, wenn wir eine Patchwork-Familie sein könnten», bat aber ihren Ex und seine Neue darum, «meinen Mädchennamen nicht anzunehmen». Ohne Erfolg, wie sich herausgestellt hat.

Kirchliche Hochzeit im TV

Nach der standesamtlichen Trauung hat Wendler Laura und seine Tochter Adeline, 18, zum gemeinsamen Essen ausgeführt. Die kirchliche Trauung dürfte ein bisschen pompöser zu- und hergehen: Sie wird live im Fernsehen übertragen. «In wenigen Wochen» gibt es das grosse Hochzeitsfest im TV zu sehen, wie Wendler bekanntgab.

Damit erhält das Jawort der beiden den öffentlichen Rahmen, den sich Laura und Wendler gewohnt sind. Seit sie ihre Beziehung im Februar 2019 publik gemacht haben, sind sie in zahlreichen Doku-Soaps aufgetreten. Auch bei den Hochzeitsvorbereitungen waren TV-Kameras dabei: Ab Sonntag wird «Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!» auf VOX ausgestrahlt.

Von Ramona Hirt am 20.06.2020
Mehr für dich