1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Nach Unwetter: VIPs wie Sarah Engels, Lena Gercke und Frieda Hodel holen den Bikini hervor

Doch noch Sommer und Sonnenschein

Endlich können die VIPs Bikini und Badehose hervorholen

Lang, lang ists her, seit sich zum letzten Mal die Gelegenheit geboten hatte, sich in Bikini und Badehose zu werfen. Nun ist es endlich so weit: Kaum dass die Sonne scheint, sind die VIPs in Strandmontur nicht weit – und verbreiten doch noch endlich Sommergefühle!

Frieda Hodel

Lässt auf Ibiza die Seele baumeln: Ex-Bachelorette Frieda Hodel.

Instagram/friedahodel

Nein, Sommergefühle sind in den bisherigen Tagen und Wochen noch nicht wirklich welche aufgetaucht. Nachdem uns die Sonne im Juni noch mit mehreren temperaturtechnischen Ü30-Tagen ins Schwitzen gebracht hatte, sorgte Sturmtief Bernd in den vergangenen Tagen für fürchterliche Überschwemmungen in Westeuropa – und entsprechend nasse und kühle Temperaturen.

Nun aber ist pünktlich auf den Start der Sommerferien in den letzten Kantonen der Sommer doch noch da – endlich! Und die VIPs lassen sich nicht zweimal bitten: Wo einige von ihnen schon vor dem grossen Unwetter Badehose und Bikini aus dem Schrank geholt haben, sind andere rechtzeitig aufs Hoch auch auf den Geschmack gekommen, wie sie auf ihren Instagram-Kanälen zeigen.

Mehr für dich

Ex-Bachelorette Frieda Hodel, 39, grüsst dieser Tage von der «magischen Insel»: Mit ihrem Mann Fabio Zerzuben sowie den beiden Töchtern Zuria, 3, und Kaia, vier Monate, ist sie gegenwärtig auf Ibiza in den Ferien. 

Die deutsche Sängerin und Influencerin Sarah Engels, 28, hat sich mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Julian, 28, und Sohnemann Alessio, 6, nach Sardinien verzogen, wo sie das Dolcefarniente in vollen Zügen geniesst – und womöglich auch die Ruhe vor dem Sturm: Ende August wird Alessio eingeschult, in rund vier Monaten wird ihre Tochter geboren. «Jetzt einfach mal richtig abzuschalten und die Schwangerschaft geniessen ist genau das, was ich mir gewünscht habe», schwärmt Sarah. 

Ihre Bildunterschrift «Summer Lovin'» passt wie die Faust aufs Auge: Moderatorin Sylvie Meis, 43, kommt aus dem Sommer-Frönen gar nicht mehr heraus. Bis vor wenigen Tagen war sie – wie auf dem Bild zu sehen – noch auf Ibiza am Planschen. Nun hat es die Niederländerin weiter nordöstlich gezogen: Mittlerweile weilt sie in St. Tropez.

Auch Cristiano Ronaldo, 36, und seine Freundin Georgina Rodriguez, 27, kommen aus dem Bädelen gar nicht mehr raus – oder eher aus dem Jacht-Posieren? Kurz nach dem Achtelfinal-Aus der portugiesischen Fussball-Elf an der EM ist Ronaldo mit seiner Partnerin und den vier Kindern in die Ferien aufgebrochen. Und hat die Fans seither mit zahlreichen Fotos vom Deck des Bootes beglückt, auf dem der Fussballstar mit seiner Familie übers Meer schippert.

Bevor es für unsere Skistars wieder ins Schneetraining geht, haben sie ihre liebste Unterlage für einmal in flüssiger Form genossen: Gemeinsam waren die aktiven Skihoffnungen Joana Hählen, 29, Wendy Holdener, 28, Michelle Gisin, 27, sowie die zurückgetretenen Cracks Tina Weirather, 32, und Fränzi Aufdenblatten, 40, mitsamt Partnern in den Sommerferien in Italien. Am Gardasee wurde allerdings nicht nur in der Sonne gelegen, sondern auch gewakeboardet – und, viva Italia, Glace geschleckt. 

In die Ferien gefahren oder geflogen ist Luca Hänni, 26, in diesem Sommer noch nicht. Doch wer sagt, dass man es sich nicht auch zuhause zwischen verschiedenen Terminen schönmachen kann? Letztes Wochenende etwa genoss der Sänger zwischen Soundcheck und Konzert eine Erfrischung im Walensee. 

Auf eine solche sollte derzeit übrigens verzichtet werden: Nach wie vor wird wegen des hohen Wasserstandes der Schweizer Flüsse und Seen dringlichst davon abgeraten, den Sprung ins kühle Nass zu wagen. In der Badi aber kann sich nach wie vor abgekühlt werden – und gegen das Lesen eines guten Buches oder das Sünnelen am See spricht auch nichts. Das haben wir uns nach diesen tristen Wochen aber auch mehr als verdient!

Von rhi am 19. Juli 2021 - 11:05 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer