1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Niclas Castello ist der neue Mann an Sylvie Meis' Seite

Blitz-Verlobung mit Niclas Castello

Wer ist der neue Mann an Sylvie Meis' Seite?

Sylvie Meis ist wieder glücklich! Nach unzähligen Liebes-Pleiten ist die holländische Moderatorin nicht nur wieder verliebt, sondern bereits verlobt. Doch wer ist der Mann, der Sylvies Herz im Sturm erobert hat?

Niclas Castello

Der Künstler Niclas Castello hat das Herz von Sylvie Meis erobert.

Instagram / Niclas Castello

An einer Hochzeit soll es zwischen ihnen gefunkt haben. Nun wollen die beiden bereits selber vor den Altar treten. Nach nur drei Monaten Beziehung haben sich Sylvie Meis, 41, und ihr Freund Niclas Castello, 41, verlobt.

In den Liebes-Ferien in Los Angeles habe der Künstler Sylvie einen Antrag gemacht, den sie glücklich angenommen hat. Dies bestätigte ihr Management gegenüber bild.de.

Bislang tauchten erst einige Paparazzi-Bilder des Paares auf. Im Juli wurden die beiden etwa am Strand von St. Tropez gesehen. Über Niclas gesprochen hat Sylvie bislang nicht. Bekannt ist aber, dass sich die beiden an Barbara Meiers Hochzeit in Venedig zum ersten Mal gesehen haben – und ganz offensichtlich ist die Holländerin hin und weg vom deutschen Künstler.

Beyoncé und Brad Pitt sind seine Kunden

Dieser ist bekannt für seine Skulpturen, malt aber auch und gilt als einer der meistgesuchten Künstler der Welt. Die Preise für seine Werke liegen im sechsstelligen Bereich. Niclas lebte in Paris und New York. Zu seinen Kunden sollen Stars wie Brad Pitt, Beyoncé und Jay-Z zählen. Sein Kunststudium brach Niclas allerdings nach zwei Jahren ab.

Skulptur Niclas Castello

Niclas Castello ist bekannt für seine Skulpturen. Zu seinen Kunden sollen Stars wie Brad Pitt zählen.

Instagram / Niclas Castello

Wie rtl.de weiss, ist der klingende Name Niclas Costello bloss ein Pseudonym. Sylvie Meis' Verlobter heisst mit bürgerlichem Namen Norbert Zerbs und kommt aus einer Kleinstadt bei Thüringen. Dort führte er alles andere als ein Jet-Set-Leben: Er arbeitete im Autohaus, dessen Geschäftsführer sein Vater Norbert war.

Traumberuf Profi-Fussballer

Damals hatte der heutige Künstler noch einen ganz anderen Lebensplan. Niclas wollte Fussball-Profi werden. Der englischen «GQ» verriet er: «Meine Vorbilder waren Lothar Matthäus und Franz Beckenbauer.» 

Vielleicht ist das ein gutes Omen für die Beziehung der beiden: Sylvie Meis war zwar schon mehrfach verlobt, geheiratet hat sie bis jetzt aber nur den Ex-Fussballer Rafael van der Vaart, 26, mit dem sie einen gemeinsamen Sohn hat.

Von Fabienne Eichelberger am 01.11.2019