1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Nina Flohr und Prinz Philippos feiern Traumhochzeit

Ja-Wort in Athen

Nina Flohr und Prinz Philippos feiern Traumhochzeit

Vor knapp einem Jahr haben Prinz Philippos von Griechenland und Nina Flohr in der Schweiz standesamtlich geheiratet. Nun folgte die Traumhochzeit in Athen. In ihrem wunderschönen Brautkleid verzauberte die Zugerin ihre royalen Gäste.

Nina Flohr, Prinz Philippos

Prinz Philippos und Nina Flohr haben in Athen kirchlich geheiratet.

imago images/PPE

Im letzten Dezember haben Nina Flohr, 34, und Prinz Philippos von Griechenland, 35, in St. Moritz geheiratet. Wegen Corona gaben sie sich damals nur standesamtlich und im kleinsten Kreis das Ja-Wort. Bloss die Väter des Brautpaars, König Konstantin, 81, und Unternehmer Thomas Flohr, 61, waren bei der Trauung anwesend. Doch was im letzten Winter nicht möglich war, haben Nina und Philippos nun nachgeholt.

Mehr für dich

Gestern Samstag feierten die beiden eine Traumhochzeit wie aus dem Bilderbuch. In der Kathedrale Mariä Verkündigung in Athen sagten die Verliebten vor zahlreichen illustren Gästen erneut Ja zueinander.

Nina Flohr, Prinz Philippos

Nina Flohr begeisterte mit einem pompösen Hochzeitskleid.

Getty Images

Während Nina bei der standesamtlichen Trauung in St. Moritz auf ein schlichtes Outfit, bestehend aus einem weissen Jupe, Bluse und Jäckchen setzte, verzauberte die Zugerin bei der kirchlichen Trauung in einem glamourösen Hochzeitskleid mit meterlanger Schleppe und Tüllschleier von Chanel. Auf dem Kopf trug Nina eine mit Perlen besetzte Tiara. Gemäss adelswelt.de bekam die Braut diese von ihrer neuen Schwiegermutter Anne-Marie von Griechenland, 75, geliehen.

Prinz Philippos hat sich für einen klassischen schwarzen Anzug entschieden. Seine Krawatte ist indes als Hommage an seine Heimat Griechenland zu verstehen. Er wählte nämlich eine blaue mit weissen Punkten und setzte somit auf die Farben der griechischen Nationalflagge.

Prinzessin Beatrice, Edoardo Mapelli Mozzi

Auch die frischgebackenen Eltern Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi reisten für die royale Hochzeit nach Athen.

Getty Images

Zahlreiche Vertreter des europäischen Adels.

Während Thomas Flohr seine Tochter zum Altar führte, sassen zahlreiche europäische Royals auf den Kirchenbänken. So reisten etwa Prinzessin Beatrice, 33, und Prinzessin Eugenie, 31, mit ihren Ehemännern Edoardo Mapelli Mozzi, 38, und Jack Brooksbank, 35, extra aus England an. Die Prinzessinnen sind schon lange mit dem Brautpaar, das in Cambridge lebt, befreundet.   

Auch Spaniens ehemalige Königin Sofia, 82, und ihre Tochter Infantin Elena, 57, liessen es sich nicht nehmen, an der Hochzeit teilzunehmen. Das Fürstenhaus von Monaco vertrat Andrea Casiraghi, 37, und aus Dänemark reisten Prinzessin Benedikte, 77, und ihre Tochter Prinzessin Alexandra, 50, an.

Königin Sofia, Kronprinz Pavlos

Königin Sofia wird vom griechischen Kronprinz Pavlos galant begrüsst.

Getty Images
Von fei am 24. Oktober 2021 - 12:01 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer