1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Prinz Nikolai von Dänemark macht seiner Grossmutter zuliebe keine Nacktfotos

Königin Margrethe II. zuliebe

Prinz Nikolai modelt – und bleibt dabei ganz artig

Prinz Nikolai von Dänemark steht an 7. Stelle in der Thronfolge – und als Model regelmässig auf den Laufstegen der Welt. Seine Familie unterstützt ihn bei seiner Karriere, aber bei einem bestimmten Thema ist für Königin Margrethe II. Schluss mit lustig.

Prinz Nikolai von Dänemark

Prinz Nikolai von Dänemark lehnt seiner Grossmutter zuliebe gewisse Jobangebote in der Modelwelt ab.

Getty Images

Prinz Nikolai von Dänemark (22) macht seit einiger Zeit die Laufstege der Welt unsicher. Erst kürzlich lief er an der Pariser Fashion Week mit und zierte sogar das Cover der skandinavischen «Vogue». Ende Januar kehrte der älteste Spross von Prinz Joachim (52) nach seinem Auslandssemester in der französischen Hauptstadt dann wieder nach Dänemark zurück, um sich auf seinen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre und Dienstleistungsmanagement an der Copenhagen Business School zu konzentrieren.

Mehr für dich
 
 
 
 

Dass das Modeln für ein Mitglied etwas unkonventionell ist, liegt auf der Hand. Nikolai hält es aber für wichtig, Traditionen neues Leben einzuhauchen, wie Blick.ch das dänische Magazin «Her & Nu» zitiert. Nur bei einer Sache schiebt ihm seine Grossmutter, Königin Margrethe II. von Dänemark (81) einen Riegel vor: Nacktaufnahmen. So musste Nikolai bereits ein Angebot für einen Modeljob, bei dem er sich hätte entblössen müssen, ablehnen. 

Angesichts seines bereits grossen Erfolges in der Modewelt dürfte diese Tatsache aber sicherlich kein grosses Loch in seine Auftragslage reissen. Vorerst heisst es aber auch für einen Modelprinzen: büffeln für das Studium.

Von san am 2. Februar 2022 - 18:35 Uhr
Mehr für dich