1. Home
  2. People
  3. Familienzuwachs bei Salar Bahrampoori und seiner Freundin Barbara

Jetzt sind sie zu dritt!

Familienzuwachs bei Salar Bahrampoori und Barbara

Vor einem Jahr hat sich Salar Bahrampoori scheiden lassen. Im Januar zeigte er sich erstmals mit seiner neuen Freundin Barbara. Und nun gibt es schon Nachwuchs im Hause des Moderators und der Ärztin.

Salar Bahrampoori Barbara Ruijs
Valeriano Di Domenico

Nach der Scheidung von seiner Frau Rahel im Juni 2018, schwebt Moderator Salar Bahrampoori, 40, mit seiner Barbara Ruijs, 31, wieder auf Wolke sieben. An der Verleihung der Glorys präsentierte er seine Freundin zum ersten Mal der Öffentlichkeit.

Seither ist einiges passiert: Ihr Familienglück wird nun durch die elf Wochen alte Hündin Liesl komplettiert. Der TV-Mann und die Ärztin sind seit rund drei Wochen stolze Hunde-Eltern.

Salar Bahrampoori

Lagotto-Romagnolo-Hündin Liesl geniesst viel Aufmerksamkeit von SRF-Moderator Salar Bahrampoori.

Instagram/salar_bahrampoori

Salars harte Trennung

Schon in seiner letzten Beziehung schaffte sich Bahrampoori mit seiner Ex-Frau zwei italienischen Trüffelhunde an. Banou und Kiano waren sein ganzer Stolz. Trotzdem verzichtete er bei der Scheidung auf ein verbindliches Besuchsrecht.

«Ich habe gehofft, dass wir es durch unsere Hunde schaffen, eine freundschaftliche Beziehung zu behalten», sagte Salar in einem früheren Interview mit der «Schweizer Illustrierten». Doch es herrscht Funkstille. Alle Versuche, Banou und Kiano zu sehen, sind gescheitert.

Salar Bahrampoori Trennung Homestory

Beste Freunde: Der Rüde Kiano bei einem seiner letzten Besuche bei seinem Herrchen Salar.

Thomas Buchwalder

Liebe auf den ersten Blick

Salar Bahrampoori und seine Barbara haben sich beim Skifahren in Engelberg OW zum ersten Mal gesehen. Dieser eine Blick hat gereicht, um die Liebe der beiden zu entfachen.

«Wir sind uns so ähnlich. Dadurch ist wahnsinnig viel gegenseitiges Verständnis da, das habe ich noch nie so intensiv erlebt», sagt er gegenüber der «Glückspost». Und auch die 31-Jährige kommt nicht aus dem Schwärmen: «Du hast eine sehr herzliche und liebevolle Art, ich fühle mich bei dir geborgen.»

Salar Bahrampoori mit seiner Freundin Barbara Ruijs

Tuteltauben Salar und Barbara: Ihr erstes Pärchen-Selfie auf Instagram.

Instagram / Salar Bahrampoori

Barbara gab ihm Kraft

Doch die junge Liebe musste bereits eine Trennung überstehen: Nach 25 Jahren ist der Moderator mit persischen Wurzeln zum ersten Mal wieder in den Iran gereist, um seine Wurzeln zu finden. Die dreiwöchige Reise war für Salar eine emotionale Herausforderung. Doch seine Barbara stärkte ihn und würde gerne beim nächsten Mal mit in seine Heimat reisen.

Aus seiner Herzensprojekt mit dem Auto in seine Heimat entstand ein zweiteiliger Dok-Film fürs Schweizer Fernsehen. Am 28. Juni und am 5. Juli jeweils um 21 Uhr wird Bahrampooris Abenteuer auf SRF 1 zu sehen sein.

Von Toni Rajic am 26. Juni 2019