1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Nino Niederreiter zeigt erstmals seine Freundin Cecilia

Der Hockey-Star im Liebeshoch

Nino Niederreiter zeigt erstmals seine Freundin

Für den Weltmeistertitel hats nicht gereicht. Dafür geniesst Eishockey-Star Nino Niederreiter jetzt Zeit mit seiner Liebsten.

Nino Niederreiter

Auf dem Eis: Nino Niederreiter an der diesjährigen Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei.

Getty Images

Von gescheiterten Stanley-Cup-Playoffs in Amerika in die Slowakei an die Weltmeisterschaft. Dort konnte Eishockey-Star Nino Niederreiter der Nati zwar in zwei Spielen Unterstützung bieten. Ausgeschieden sind die Schweizer am Donnerstag gegen Kanada dennoch ganz knapp.

Jetzt kann sich der 26-jährige Bündner ruhig eine Auszeit gönnen. Tut er auch! In Form vom Pärli-Zeit mit seiner Cecilia.

Auf der Terrasse eines Restaurants in Zürich machten es sich Niederreiter und seine Freundin gestern Freitagabend bequem, assen gemeinsam Dinner. «Schön, zurück zu sein», schreibt der Sportler dazu auf Instagram und verziert sein Foto mit kleinen Herzchen.

Niederreiter führt Fernbeziehung

Es ist das erste Mal, dass Nino Niederreiter seine Freundin so deutlich zeigt. Sie sind zwar schon eine Weile zusammen, er hielt sie jedoch grösstenteils aus dem Rampenlicht. Nur einmal zeigte er seine Liebste auf Instagram, ohne dass ihr Gesicht zu erkennen war.

Cecilia gibt dem Eishockeyaner Kraft, wenn er wieder Energie tanken muss. So reiste er mit ihr Anfang Jahr bereits nach Jamaika in die Ferien.

Nino Niederreiter

Schwebt auf Wolke sieben: Nino Niederreiter ist seit einer Weile wieder vergeben.

Keystone

Niederreiter lebt in den USA, wo er seit Januar für die Carolina Hurricanes spielt. Mit seiner Freundin in der Schweiz führt er eine Fernbeziehung. Hin und wieder besucht sie ihn und umgekehrt. Da müssen die Turteltauben jede gemeinsame Minute ausnützen.

Von Onur Ogul am 25. Mai 2019