1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Patrick Schöpf frisch verliebt nach Trennung von Shawne Fielding

Nach Trennung von Shawne Fielding

Patrick Schöpf ist wieder verliebt!

Im verflixten siebten Jahr trennten sich Jetset-Lady Shawne Fielding und Patrick Schöpf. Jetzt hat der Ex-Hockeyaner eine neue Frau an seiner Seite.

Patrick Schoepf

Patrick Schöpf hat sein Herz wieder vergeben.

Dukas

Als sich Patrick Schöpf, 51, und Shawne Fielding, 51, vergangenen Sommer trennten, endeten sieben Jahre Beziehung. Die Glamour-Lady liess nichts anbrennen und kehrte schnurstracks zu einem ihrer Ex-Männer, zum Texaner Milliardär Charles Addison Williams, 68, zurück.

Doch auch Schöpf ist kein Kind der Traurigkeit. Er präsentiert nun auf Instagram seine neue Liebe. «Die Katze ist aus dem Sack», schreibt er zu einem Foto, auf dem er eine Frau küsst. «Mein persönliches Time-out hat mir geholfen, mich fit for love zu machen.» Er und Katharina hätten jetzt Ja zur Liebe gesagt. «Sich die Hand geben, auf Augenhöhe durchs Leben gehen, mit Liebe und Leichtigkeit Neues entdecken und Altes hinter uns lassen... Ich sage euch, ein unfassbares Gefühl.

Mehr für dich

 

Fielding heiratet 2022

«Ja zur Liebe»? Ist das etwa ein sanfter Seitenhieb gegen Ex Fielding? Denn sie wollte heiraten, er nicht – der verwehrte Gang vor den Altar war einer der Trennungsgründe. Damals nach der Trennung beteuerte Schöpf zwar: «Wir werden uns weiterhin freundschaftlich verbunden sein.» Er gönne ihr das Glück.

In seinem Liebes-Post betont Schöpf nun, inwiefern er und seine Neue sich das Jawort geben: «Ja, die Liebe ist noch ganz frisch, aber wir beide haben einfach diesen Flow, dem wir vertrauen, und sagen JA zu uns, zum Hier und Jetzt.»

Fielding dürfte all das wenig kümmern, denn sie denkt schon an die bevorstehende Hochzeit mit ihrem Milliardär auf Hawaii. Das Fest ist auf Sommer 2022 angesagt.

Von ogo am 7. März 2021 - 14:09 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer