1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Stephan Weiler: Der Ex-Mister zieht mit «Bachelor»-Maria zusammen

Gemeinsames Liebesnest in Deutschland

Stephan Weiler und «Bachelor»-Maria ziehen zusammen

An Ostern machten die Ex-«Bachelor»-Kandidatin und der Ex-Mister-Schweiz ihre Liebe öffentlich. Jetzt wagen Maria Bruggner und Stephan Weiler den nächsten Schritt: Sie ziehen zusammen. SI online gewährt Maria Einblick in die neue Wohnung und verrät, was der langfristige Plan ist.

Stephan Weiler und Maria Bruggner 2019

Die frühere Bachelor-Kandidatin Maria Bruggner und Ex-Mister-Schweiz Stephan Weiler beziehen dieses Wochenende ihre erste gemeinsame Wohnung.

ZVG

Am 19. März 2019 haben Stephan Weiler, 35, und Maria Bruggner, 28, für sich privat entschieden, dass sie ein Paar sind. An Ostern dann machten sie ihre Liebe bei SI online öffentlich. Schon damals war für den Ex-Mister-Schweiz und die ehemalige Bachelor-Kandidatin klar: Auf Dauer zwischen den Wohnorten St. Gallen und Freiburg im Breisgau zu pendeln, ist kein Zustand.

Weiler sagte damals zu SI online: «Wir sind bereit, einen gemeinsamen Nenner zu finden, aber haben uns noch nicht konkret mit der Wohnungssituation befasst.» Die Programmiererin aus Deutschland spielte bereits mit dem Gedanken, ihre Heimat zu verlassen: «Für Stephan würde ich in die Schweiz ziehen», betonte Maria damals. Über die Sommermonate hat das Paar nun das Projekt «Gemeinsames Wohnen» in die Hand genommen, wie Maria gegenüber SI online verrät.

Ein 38m² grosses Liebesnest

Die beiden haben in Marias Heimat Freiburg im Breisgau gemeinsam eine 1-Zimmer-Wohnung komplett saniert und neu eingerichtet. «Dieses Wochenende können wir unser Liebesnest beziehen», erklärt Maria begeistert. Das erste gemeinsame Zuhause ist nur 38m² gross und gehört Marias Eltern. «Vorher wohnte ein Messie darin und es war alles veraltet. Nach unseren Renovationsarbeiten sieht es nun mega schön aus», schwärmt sie.

Stephan Weiler und Maria Bruggner 1 Zimmer Wohnung Freiburg im Breisgau vor Renovation 2019

Stephan Weiler und Maria Bruggner haben die meisten Handwerker-Arbeiten eigenhändig erledigt. «Wir haben unter anderem die Wände rausgerissen, die Fenster abgemessen und die elektrischen Leitungen verlegt.»

ZVG

Dass ihr Liebesnest «schnuckelig klein» ist, macht den Turteltauben überhaupt nichts aus. «Für uns zwei und meine Katze Louis reicht der Platz. Bei unserer Einweihungsparty in einer Woche müssen die Leute halt etwas nah zusammen stehen», so die ehemalige Bachelor-Kandidatin.

Stephan Weiler und Maria Bruggner 1 Zimmer Wohnung vor Renovation 2019

So sah die 1-Zimmer-Wohnung in Freiburg im Breisgau vor der Renovation aus.

ZVG

«Ich plane, im Dezember zu Stephan in die Schweiz zu ziehen»

Die ganze Zeit über so minimalistisch wohnen, müssen die zwei aber nicht: Weiler, der als Lehrer arbeitet, behält seine 3-Zimmer-Wohnung in St. Gallen. Die beiden wollen das kleine Liebesnest in Freiburg im Breisgau nutzen, um ihre Beziehung zu intensivieren. Sofern man sich weiter super verstehe, will Maria ihrer Heimat Deutschland noch dieses Jahr den Rücken kehren. «Ich plane, im Dezember zu Stephan in die Schweiz zu ziehen. Unsere 1-Zimmer-Wohnung in Deutschland werden wir danach möbliert vermieten.» Um in der neuen Heimat schnell Fuss zu fassen, sieht sich Maria aktuell nach einem Job um. «Stephan unterstützt mich sehr bei der Stellensuche.» 

Stephan Weiler und Maria Bruggner 1 Zimmer Wohnung nach Renovation 2019

Die neu renovierte Wohnung hat ein stimmungsvolles Ambiente. Auf dieser Couch werden Stephan Weiler und Maria Bruggner gemütliche Stunden verbringen.

ZVG

Eine grossartige Hilfe sei ihr Schatz auch bei der Wohnungs-Sanierung gewesen, schwärmt Maria: «Stephan hat trotz seines strengen Lehrerpensums sehr viel Zeit investiert und ist, wann immer möglich, nach Deutschland gekommen, um mit mir zu werkeln, in den Baumarkt zu fahren oder auch nur die Einrichtung zu planen.»

2021 soll das gemeinsame Eigenheim folgen

Nach dieser Erfahrung sind sich die Turteltauben sicher: Man hat den gleichen Geschmack in Sachen Wohnen und Einrichten. Wenn es im Kleinen klappt, klappt es auch im Grossen, so die Devise von Maria, die sogleich die Zukunftspläne verrät: «Unser Wunsch ist es, im Jahr 2021 ein Eigenheim zu erwerben. Am liebsten ein Reihenhaus mit Garten.»

Stephan Weiler und Maria Bruggner 1 Zimmer Wohnung nach Renovation 2019

Das Paar hat vom Parkett über die Lampen bis zu den Möbeln alles gemeinsam ausgesucht.

ZVG

«Ich stelle mir eine Hochzeit schon romantisch vor»

Bei den ganzen Eigenheim-Plänen stellt sich die Frage, ob die beiden bereits eine Hochzeit planen. «Diesbezüglich ist nichts geplant», winkt Maria ab. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin ist einer Vermählung aber nicht abgeneigt. «Ich stelle mir eine Hochzeit schon romantisch vor. Einmal im Leben sollte man das gemacht haben.»

Stephan Weiler und Maria Bruggner

Hegen grosse Zukunftspläne: Die ehemalige Bachelor-Kandidatin und der Ex-Mister wollen 2021 in der Schweiz ein Haus kaufen.

ZVG

Ob die Heirat vor oder nach den Kindern kommen soll, lässt Maria offen. Das Paar will aber auf jeden Fall Nachwuchs. Weiler betonte bereits im Interview Ende April 2019: «Ich bin keine 20 mehr und finde es daher wichtig, über Familienplanung zu sprechen. Ich wünsche mir zwei Kinder, einen Buben und danach ein Mädchen.»

So vernünftig, wie Weiler und Bruggner ihre Beziehung Schritt für Schritt intensivieren, lässt vermuten, dass sie in Sachen Familienplanung eine Agenda haben. In dieser Hinsicht sind die beiden aber spontan, wie Maria sagt: «Wenn es passiert, passiert es.»

Von Sarah Huber am 30. August 2019