1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Milan Anicic: Anja Zeidlers Freund über Schwangerschaft

Baby-Vater Milan bricht sein Schweigen

Zeidlers Freund kann sich nicht richtig freuen

Anja Zeidlers Lover Milan äussert sich erstmals zur Schwangerschaft seiner Influencer-Freundin. Doch ein Tierdrama trübt das Papa-Glück.

Anja Zeidler Milan Anicic

Erwarten ein Kind: Anja Zeidler und Freund Milan.

Instagram/anjazeidler

Er hielt sich bisher strikt im Hintergrund. Doch nun fühlt sich Milan, 23, der Freund von Influencerin Anja Zeidler, 26, auf einmal berufen, sich doch noch zur Schwangerschaft seiner Liebsten zu äussern. «Die vergangenen Tage haben meine Freundin Anja Zeidler und ich unsere Schwangerschaft verkünden dürfen», schreibt der Fussballer auf Instagram. «Danke herzlich für alle Glückwünsche. Ich kann es kaum erwarten, Papa zu werden.»

Doch Milans Glück ist getrübt. Er kann sich nicht richtig über die Schwangerschaft freuen, «weil letzten Donnerstag auch etwas unglaublich Trauriges» passiert sei, wie er weiter schreibt. Sein geliebter Hund Mikki ist nicht mehr da.

Anja Zeidler schwanger

Influencerin Anja Zeidler ist im fünften Monat schwanger.

ZVG

Von weissem Lieferwagen überrollt

Passiert ist das Drama demnach letzten Donnerstag. Seine Mutter hätte den Vierbeiner an der Leine spazieren geführt, bevor es auf der Strasse zu einem Unfall kam: Auf einem Fussgängerstreifen sei Mikki von einem weissen Lieferwagen überfahren worden.

Seiner Mutter sei zum Glück nichts passiert. Im Schock habe sie sich dann allerdings das Kennzeichens des Wagens, der Fahrerflucht beging, nicht merken können, so Milan weiter. Es habe sich aber um eine Luzerner Nummer gehandelt.

 

Die Polizei hat der Zeidler-Freund bereits eingeschaltet. Diese vermute, «dass der Fahrer am Handy gewesen war», schreibt er. Tapfer ergänzt der Goalie: «Ein geliebtes Leben weniger, aber ich schaue trotz grosser Trauer nach vorne.»

Hinsichtlich des Babys, das er mit Anja Zeidler erwartet, freue sich Milan Anicic über ein «baldiges neues» Leben.

Von Tom Wyss am 21. August 2019