Nach Danielas Fake-Hochzeit mit Lucas Cordalis Jenny Elvers und Verena Kerth witzeln über die Katze

Wer den Schaden hat, braucht für Spott nicht zu sorgen. Und tatsächlich: Nachdem gestern Donnerstag bekannt wurde, dass Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis rechtlich gar nicht verheiratet sind, machen sich schon die ersten Promis über das Schein-Ehepaar lustig. Derweil meldet sich die Katze auch selbst zu Wort und kommentiert ironisch: «Die Kirche war aus Pappe».
Daniela Katzenberger Hochzeit Lucas Cordalis
© RTL II / Magalena Possert

2,5 Millionen Zuschauer lockte die Katzenberger-Hochzeit vor einem Jahr vor den Fernseher - war das alles nur Show?

Das haben sich Daniela Katzenberger, 30, und Lucas Cordalis, 49, wahrscheinlich anders vorgestellt. Ihre Hochzeit im vergangenen Jahr sollte wohl Katzenbergers Image vom Fast-Playboy-Bunny zur Auswanderer-Queen festigen. Und fast wäre es auch gelungen.

2,5 Millionen Zuschauer verfolgten live am TV, wie die berühmteste Blondine Deutschlands in einem wunderschönen Prinzessinen-Kleid ihrem Schlagersänger das Ja-Wort gab. Eine Kleinigkeit ging bei dem ganzen Trubel aber wohl vergessen: Vor dem Gesetz reicht eine kirchliche Hochzeit leider nicht.

Daniela Katzenberger Hochzeit Lucas Cordalis
© Screenshot RTL2

Was für ein Prinzessinnen-Kleid: Daniela Katzenberger heiratete mit viel Tüll, viel Spitze, vielen Perlen und vielen Swarovski-Kristallen.

#itsjustashow

Gestern Donnerstag machte Bild.de publik, dass die Katzenberger und Cordalis offiziell gar nicht verheiratet sind. Die Zeitung publiziert als Beweis einen Grundbucheintrag des mallorquinischen Bauamtes, in dem Cordalis' Zivilstand als «ledig» angegeben ist. Alles also nur Fake?

Der Spott ist den beiden auf jeden Fall sicher. Bald schon meldeten sich die ersten Promis, die sich einen Seitenhieb an Katzenberger nicht verkneifen können.

Zum Beispiel Jenny Elvers, 45, - selbst Blondine, selbst Reality-Sternchen. Zusammen mit Verena Kerth, 36, die vor allem durch ihre gescheiterte Beziehung mit Fussballtorwart Oliver Kahn bekannt ist, stellte Elvers eine Hochzeitsszene nach. Auf dem Instagram-Bild ist Elvers in einem weissen Kleid zu sehen, während Kerth ihr einen Ring an den Finger steckt.

 

Getting Married #hochzeit #fake #news #ring #itsjustashow #danielakatzenberger #lucascordalis

Ein Beitrag geteilt von Verena Kerth (@verenakerth) am

Die Hashtags zum Instagram-Post machen klar, gegen wen die beiden Damen hier zielen. «Es ist nur eine Show» und «fake» schreibt Verena Kerth dazu.

«Die Kirche war aus Pappe»

Wie nur will Daniela Katzenberger aus diesem Schlamassel wieder rauskommen? Die Mutter einer bald zweijährigen Tochter schweigt mehrheitlich - oder macht Aussagen, die nichts aussagen.

Gegenüber Bild.de antwortete sie auf die Frage, ob sie standesamtlich verheiratet seien, nur: «Wir sind verheiratet!» Auf Facebook schrieb Katzenberger ausserdem gestern auf die Frage eines Fans, ob sie denn nur verheiratet sei, ironisch:

Die Kirche war aus Pappe, der Pfarrer war ein Schauspieler, das Kleid war schnell irgendwo geliehen, ach ja und meine Tochter ist auch Fake

Zusätzlich postete sie ein Bild von und ihrem Lucas - inklusive Herzchen.

Auch interessant