Verlaufen oder Absicht? Justin Bieber und Hailey Baldwin in Zürcher Gay-Bar!

Da trauten Zürcher Partygänger ihren Augen nicht: Justin Bieber und seine frische Liebe Hailey Baldwin gönnten sich ein Bierchen in einer Schwulenbar im Niederdorf.
Justin Bieber Hailey Baldwin
© Instagram/Hailey Baldwin

Hailey Baldwin und Justin Bieber sind sehr verliebt.

Erst gerade turtelten sie noch in London, jetzt zog es Justin Bieber, 24, und Hailey Baldwin, 21, nach Zürich. Bilder, die «20 Minuten» vorliegen, zeigen den Musiker und das Model beim Biertrinken in einer Bar.

Speziell: Die Weltstars suchten sich für ihren Samstagabend in Zweisamkeit eine Schwulenbar aus. Auf den Fotos ist zu erkennen, dass es sich Bieber und Baldwin im Cranberry bequem machten.

Der Europa-Trip ist hauptsächlich Baldwin geschuldet. Das Model arbeitet für verschiedene Labels an den Fashion Weeks. Deshalb war das Promi-Paar auch erst gerade in London. Weshalb sie über Zürich reisen, ist offen.

Bieber machte Zürich schon einmal unsicher

Justin Bieber genoss schon vergangenen Sommer einen Aufenthalt am Zürichsee. Damals entdeckte man ihn beim unbeschwerten Fussballspielen auf der Zürcher Chinawiese. Grund für seinen damaligen Aufenthalt war ein Konzert, das er im Berner Stade de Suisse gab.

Justin Bieber Zürich Konzert Bern 2017
© Facebook

Juni 2017: Justin Bieber vergnügt sich auf der Chinawiese in Zürich.

Fans rätseln noch, ob Bieber und Baldwin schon verheiratet sind. Bisher gaben die beiden Stars keine Bestätigung dazu heraus.

Auch interessant