1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Matthias Schweighöfer hat sich von seiner Langzeitfreundin Ani Schromm getrennt

Der Schauspieler hat eine neue Liebe gefunden

Matthias Schweighöfer hat sich getrennt

Es ist aus zwischen Matthias Schweighöfer und seiner Langzeitfreundin Ani Schromm. Der Schauspieler hat sich von der Mutter seiner beiden Kinder getrennt und bereits eine neue Liebe gefunden.

Matthias Schweighöfer
Schweighöfer und die Mutter seiner beiden Kinder sind schon seit einem Jahr nicht mehr zusammen. Imago/HMB-Media

«Es wird langsam Zeit Euch etwas mitzuteilen, was mir sehr am Herzen liegt. Zum Schutz unserer Kinder habe ich es lange versucht, nicht öffentlich zu machen.» Mit diesen Worten verkündet Matthias Schweighöfer, 37, dass er sich schon vor einiger Zeit von Langzeitfreundin Ani Schromm, 35, getrennt hat. «Ani und ich haben uns schon vor über einem Jahr getrennt. Leider haben wir es nicht geschafft, unsere Liebe zu erhalten.»

Der Schauspieler und seine Exfreundin haben zwei gemeinsame Kinder: Greta, 9, und Valentin, 4. «Wir sind aber weiterhin gute Eltern und immer für unsere Kinder da», bekräftigt Schweighöfer in seinen emotionalen Worten auf Instagram«Ich mache das hier öffentlich, um Missverständnisse und Spekulationen auszuräumen. Damit Ruhe reinkommt in das Leben unserer Kinder und in die Familie», schreibt er weiter.

Schweighöfer und Schromm waren seit 2004 ein Paar. 2012 trennten sie sich kurzzeitig, kamen danach aber noch einmal zusammen. Seit einem Jahr ist es nun definitiv aus. «Entscheidungen im Leben sind manchmal sehr schwierig. Nicht schön und traurig, verletzend und beängstigend. Aber dennoch ist es manchmal unumgänglich», zieht der zweifache Vater Fazit.

Matthias Schweighöfer und Ani Schromm
Matthias Schweighöfer und Ani Schromm bei der Verleihung der «Goldenen Kamera» in Berlin im Jahr 2010. Imago/Raimund Müller

Eine neue Liebe

Schweighöfer lässt gleich noch eine weitere Bombe platzen: Gleichzeitig mit der Trennung von Schromm, verkündet der Schauspieler gleich auch noch, dass er inzwischen eine neue Freundin hat: «In meinem Leben gibt es inzwischen eine neue Frau. Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt.» Wer die Neue an der Seite vom deutschen Frauenschwarm ist, verrät Matthias Schweighöfer vorerst nicht.

Galerie: Diese Stars haben sich 2018 getrennt

Der grosse SI-Jahresrückblick

Diese Stars haben sich 2018 getrennt

Marc Trauffer mit Freundin Samantha Gerundo
Helena Fischer und Florian Silbereisen
Kostja Ullmann und Janine Ullmann im 2015
Das Traumpaar des deutschen Schlagers ist nicht mehr: Helene Fischer und Florian Silbereisen haben sich nach zehn gemeinsamen Jahren getrennt. Die «Atemlos»-Sängerin bestätigt im Dezember 2018: Es gibt einen neuen Mann! Thomas Seitel, ein deutscher Luftakrobat, heisst die neue Liebe. Getty Images
Von Evelyne Murer am 27. Januar 2019