Meint sie es ernst mit Clive? Bachelor-Bellydah: «Ich habe gar kein Interesse an Typen»

Unter den Kandidatinnen ist sie berüchtigt für ihre Aufmachung und direkte Art. Zuletzt knutschte die bisexuelle Bellydah mit Mitstreiterin Mona. Will die 27-Jährige Clive überhaupt erobern?
Bellydah Bachelor
© 3+

Spielt Bellydah ein falsches Spiel?

In der zweiten Folge von «Der Bachelor» wird viel geknutscht. Nicht nur mit Clive! Es geht auch unter den «Ladys» heiss zu und her. So üben die Kandidatinnen Mona und Bellydah gemeinsam für den Ernstfall.

Bachelor Folge 2
© Screenshot 3+

Mona und Bellydah fallen in der Sendung übereinander her.

Ein Blick auf Bellydahs Youtube-Kanal verrät, dass es nicht ihr erstes Mal mit einer Frau war. «Ich bin eigentlich bisexuell. Ich habe aber gar kein Interesse an Typen», gesteht sie ihren Fans in einem Video (unten). Doch weshalb macht sie bei einer Sendung wie «Der Bachelor» mit, in der sie unter ursprünglich 20 Kandidatinnen um das Herz von Clive Bucher buhlt?

«Ich bin bi, das stimmt. Damals habe ich das Video gedreht, um den lästigen Nachrichten von Männern ein Ende zu setzten», rechtfertigt sich Bellydah gegenüber SI online. «Nur weil ich bi bin und auf Sex mit Frauen stehe, heisst es noch lange nicht, dass ich mir keine Beziehung mit Clive wünsche.» Ausserdem sei ausser dem Kuss nichts mit anderen Kandidatinnen passiert.

«Sex mit Frauen ist aufregender»

Belly war einst sogar an eine Frau vergeben, jedoch nur knapp einen Monat. Es sei für sie nicht das Wahre gewesen: «Ich konnte nicht wirklich Gefühle für sie aufbauen. Es hat sich irgendwie falsch angefühlt.» Seit dieser Erfahrung präferiert sie wieder Beziehungen mit Männern. Doch der Reiz am gleichen Geschlecht bleibt, besonders in sexueller Hinsicht: «Sex mit Frauen ist aufregender und geiler, es fühlt sich so verboten an.» 

Noch verbotener könnte sich ein Abenteuer zu dritt anfühlen: Bellydah mit Freund und einer weiteren Frau? - Nichts für sie. «Sex mit Männern habe ich nur, wenn ich sie wirklich mag. Und wenn ich einen Typen mag, teile ich ihn nicht mit anderen Frauen.»

Galerie: Die 2. Folge «Der Bachelor» in Bildern

Auch interessant