Ronja Furrer & Stress «Es stimmt, wir sind ein Paar»

Also doch! Was schon lange gemunkelt wurde, ist nun bestätigt: Rapper Stress und Model Ronja Furrer haben sich ineinander verliebt.

Ein Jahr nach der Trennung von Melanie Winiger, 33, schwebt Andres Andrekson alias Stress, 35, wieder auf Wolke sieben. Der Rapper wurde am Freitagabend an der UGG-Fashion-Show in Zürich innig knutschend gesichtet - mit dem Schweizer Model Ronja Furrer, 20, die an diesem Abend für das australische Schuh-Label über den Catwalk lief. «Die beiden konnten die Hände nicht voneinander lassen», berichtet ein Augenzeuge. Gegenüber SI Online bestätigt Stress: «Es stimmt, wir sind ein Paar. Ich bin sehr glücklich.» Und Furrer sagt zu 20min.ch: «Ich bin mega verliebt.»

Seit Monaten wird der Solothurnerin und dem Welschschweizer eine Beziehung nachgesagt. Schon an der Aftershow-Party der Energy Fashion Night im April diesen Jahres kamen sich die beiden näher. Aus Furrers Umfeld hiess es zuletzt, sie und der Musiker hätten sich seither immer wieder heimlich getroffen. Das Model, das in New York lebt, sei deshalb in letzter Zeit vermehrt in die Schweiz gereist.

Auch interessant