Rosenkrieg bei Zaklina und Michi Krasse Anschuldigungen auf Facebook

Jetzt eskaliert es zwischen Zaklina und Michi. Die ehemalige Bachelorette schreibt auf Facebook, wie übel er sie im vergangenen Jahr behandelt haben soll.

Die Ereignisse um Ex-Bachelorette Zaklina, 29, und Michi, 27, überschlagen sich. Erst macht Zaklina Djuricic mit ihrem Michael Schmied Schluss, dann sagt sie öffentlich, wie er sie gedemüdigt habe, indem er eine andere vor ihren Augen knutschte. Und jetzt greift Zaklina Michi frontal an.

In einem Facebook-Post, den Djuricic in der Zwischenzeit gelöscht hat, schreibt sie darüber, wie schlecht Schmied sie im vergangenen Jahr behandelt habe. Der Post beinhaltete wüste Anschuldigungen. Unter anderem wirft Zaklina ihrem Ex-Freund vor, sie betrogen zu haben.

«Ich muss mein Schweigen brechen»

Sie selbst habe es immer ehrlich mit ihm gemeint, beteuert die Ex-Bachelorette. Weshalb packt sie gerade jetzt aus? «Ich muss mein Schweigen hier brechen, weil mir so fest wehgetan wurde und ich so gedemütigt und getäuscht wurde wie noch nie in meinem Leben!», offenbart Zaklina.

Zudem musste sie sich nach der Trennung offenbar mit vielen kritischen Fragen herumschlagen. «Irgendwann reichts auch mir. Gerechtigkeit muss siegen!»

Bachelorette Schweiz Zaklina Freund Michael Schmied Fotos
© Thomas Buchwalder

Da haben sie noch gescherzt: Zaklina und Michi.

Auf Anfrage von SI online lässt Schmied ausrichten, dass er nicht über die Angelegenheit sprechen will. Er habe aber seinen Anwalt aufgrund des Facebook-Posts eingeschaltet.

Auch interessant