1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Thomas Meyer: Wolkenbruch-Autor sagt Hochzeit mit seiner Lisa ab

Plötzliches Liebes-Aus

Wolkenbruch-Autor Thomas Meyer sagt seine Hochzeit ab!

Diesen Frühling wollte Thomas Meyer seine Verlobte Lisa Rennefahrt ehelichen. Jetzt ist alles anders gekommen, wie der Wolkenbruch-Autor sagt: «Unsere Beziehung ist leider zerbrochen.»

Thomas Meyer mit seiner Frau
Haben sich getrennt: Wolkenbruch-Autor Thomas Meyer und seine Verlobte Lisa Rennefahrt. Hervé le Cunff

Thomas Meyer, 45, ist wieder Single! Der Wolkenbruch-Autor und seine Verlobte Lisa Rennefahrt, 29, haben sich getrennt, wie der Schriftsteller im «Blick» sagt: «Unsere Beziehung ist leider zerbrochen.» Trotzdem bleibe seine Zuneigung zu Lisa. «Nur weil wir uns getrennt haben, heisst das nicht, dass meine Liebe von Groll überschattet wird.»

Die fehlende Distanz war das Problem

Das Liebes-Aus folgte diesen Januar - drei Monate, nachdem Meyer und Rennefahrt zusammengezogen waren. «Wir mussten feststellen, dass es im Alltag zwischen uns nicht klappt», erklärt Meyer. Sie seien ein grossartiges Paar gewesen, bis sie unter einem Dach gelebt hätten, so der Erfolgs-Autor. Das Problem war offenbar die fehlende Distanz: «Ich brauche ziemlich viel Freiraum.»

Galerie: Diese Paare haben sich 2019 getrennt

Liebes-Aus

Diese Stars haben sich getrennt

Robert deNiro Grace
Kuno Lauener Kristina Tänzler
Thomas Meyer Lisa Rennefahrt
Kuno Lauener, Züri-West-Frontmann und seine langjährige Lebensgefährtin Kristina haben sich getrennt. Die beiden haben zusammen zwei Kinder, Lucy, 7 und Emil, 5. Die Ärztin und der Musiker haben sich allem Anschein nach schon länger getrennt. Das Management hat die Trennung gegenüber SI online nun offiziell bestätigt. Kurt Reichenbach

«Ich sah in Lisa meine Frau»

Ihre Liebesgeschichte begann vor zweieinhalb Jahren. Meyer und Rennefahrt lernten sich bei einer Lesung kennen, welche die 16 Jahre jüngere Deutsche als Marketingverantwortliche organisiert hatte. Im vergangenen Frühling folgte der Heiratsantrag. Ihren ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt hatten die beiden aber erst im vergangenen September im Rahmen der Wolkenbruch-Premiere. Diesen Mai wollten sie vor den Altar schreiten. «Ich sah in Lisa nicht nur eine Freundin, sondern meine Frau», so der Autor über seine Ex.

Thomas Meyer
Thomas Meyer, der Autor von «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse», ist seit Mitte Januar 2019 wieder Single. Kurt Reichenbach

Die Hochzeit abzusagen, sei extrem hart gewesen, gibt Meyer zu. «Alle Einladungen waren verschickt, die Lokalität gebucht. Es war eine sehr unangenehme und betrübliche Erfahrung, alles abzublasen.» Aber seine Freunde und Familie würden ihn in dieser schwierigen Zeit unterstützen.

Auch wenn seine Beziehung nun in die Brüche ging, glaube er weiterhin an die Liebe. «Aber ich werde keiner anderen Frau mehr einen Heiratsantrag machen und auch mit keiner mehr zusammenziehen. Und vorläufig möchte ich sowieso allein sein.»

Von Sarah Huber am 5. März 2019