1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Fashion Trend Schmetterling: Das 90s Accessoire ist zurück

Zurück in die Zukunft

Der Schmetterling ist zurück – und hat eine Bedeutung

Kaum ein Jahrzehnt scheint in Sachen Trends so unerschöpflich wie die 1990er. Längst tragen wir wieder Crop Tops, pflastern uns mit Logos zu, schlüpfen in Low-Rise-Jeans. Ist denn irgendwann man mal Schluss? Es sieht eher nicht danach aus. Denn mit dem Schmetterling holt uns aktuell ein weiterer – übrigens bedeutsamer – 90s-Trend ein.

Instagram

Was Influencerin Matilda Djerf trägt, wird im Handumdrehen zum Trend. In diesem Fall: Das Schmetterling-Top.

instagram/matildadrjef

Hätten die späten 1990er-Jahre ein Spirit Animal, es wäre ohne Zweifel der Schmetterling. Das flatterige Wesen mit den meist spektakulär gemusterten Flügeln prangte als Print auf sämtlichen Kleidungsstücken, glitzerte als Schmuck an Fingern, Hälsen und Ohren und war ein essentieller Bestandteil der steilen Karriere von Pop-Diva Mariah Carey, die 1997 sogar ein ganzes Album nach ihrem Glücksbringer benannte.

Mehr für dich
 
 
 
 
Mariah Carey

 Mariah Carey sah man in den 90ern kaum ohne Schmetterling am Leib.

Getty Images

Und auch auf dem legendären Glitzer-Kleid von Naomi Campbell verstecken sich ein paar dieser Insekten.

LONDON - JUNE 09:  Models Naomi Campbell and Kate Moss attend the De Beers/Versace 'Diamonds are Forever' celebration at Syon House on June 09, 1999 in London.  (Photo by Dave  Benett/Getty Images)

Naomi Campbell (mit Schmetterlingen bestückt) und Kate Moss an einer Versace-Party im Jahr 1999.

Getty Images

Spulen wir vor ins Jahr 2022. Hi. Mariah Carey ist längst nicht mehr an der Spitze der Charts (ausser alle Jahre wieder an Weihnachten), der Schmetterling aber erlebt gerade sein grosses Comeback. Sängerin Dua Lipa schneidert ihn sich überallhin. Trägt ihn rücklings auf dem Top, über den Boobs (auch als Top) oder in ganz klein auf dem Ausschnitt ihres Kleides. Und Moderatorin Aminata Belli und Influencerin Rianna Maijer tun es ihr gleich. Mit einem Schmetterlings-Bustier aus Pailletten und Denim.

Die Bedeutung des Schmetterlings

Nun könnte man meinen, die Rückkehr des Butterflys sei auf das ewige wieder Aufflammen von eigentlich längst vergangenen Trends aus den 90er-Jahren zurückzuführen. Was sicher auch stimmt. Aber! Dass uns der Schmetterling ausgerechnet jetzt ein zweites Mal durchs Leben begleitet, ist vielleicht kein Zufall. Denn das Flatterwesen ist schon in der griechischen und römischen Mythologie zu finden, symbolisiert Unsterblichkeit, Auferstehung, Wiedergeburt und auch Metamorphose. Den Übergang von einem alten Leben zu einem neuen. Von Unwissenheit zu Bewusstsein. Von einem harten Leben zu einem besseren. 

Klingelts da vielleicht? Richtig. Wir alle haben die Nase voll. Von schlechtem Wetter, Regen und unserem Winter-Blues. Höchste Zeit für eine Metamorphose also, für Bewusstsein, für ein besseres Leben., Sommer! Seht ihr das genauso? Dann scrollt doch einfach direkt weiter, denn …

… hier fangt ihr euch die schönsten Schmetterlinge:

Von Style am 29. Mai 2022 - 14:00 Uhr
Mehr für dich