1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Schönste Roben oder graue Haare: Das waren die wichtigsten Momente der Royals im Jahr 2021

Graue Haare und bunte Kleider

Die einflussreichsten royalen Mode-Momente 2021

Wo sie auch auftreten, sie sorgen für Schlagzeilen. Optisch gesehen taten sie das im Jahr 2021 mit grauen Strähnen, Löchern im Kleid und einem realistischen After-Baby-Body. An diese Mode-Momente der Royals erinnern wir uns. Aus Gründen.

STOCKHOLM, SWEDEN - NOVEMBER 24:  Queen Letizia of Spain leaving the Nobel Museum after seeing a special exhibition on Santiago Ramon y Cajal on November 24, 2021 in Stockholm, Sweden. (Photo by Michael Campanella/Getty Images)

Graue Haare nicht zu überfärben – die Bewegung ist auch bei den Royals (hier Königin Letizia von Spanien) angekommen.

Getty Images

Nicht irgendwie, sondern perfekt. Von langer Hand geplant und bis ins letzte Detail durchorchestriert. Die öffentlichen Auftritte der Royals folgen diesem Schema. Wenn Königin Letizia von Spanien ihre grauen Haare nicht überfärbt und so gesträhnt auftaucht, ist das ein Statement. Wenn Königin Máxima mit angeblich gewagten Löchern im Kleid Teile ihres Körpers freilegt, wird das heiss diskutiert. Wir haben die Momente des Jahres 2021 herausgesucht, die am meisten zu reden gaben und erklären, warum sie so wichtig waren und noch immer sind. 

Mehr für dich
Von zin am 31. Dezember 2021 - 14:00 Uhr
Mehr für dich