1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Brauntöne sind die Trendfarben der Saison

Von dunkler Schokolade bis Karamell

Diese Toffeefarben versüssen uns den Herbst

Schleckmäuler aufgepasst! Toffeefarben sind die süsseste Versuchung der Saison und gehören jetzt in eure Herbst/Winter-Garderobe. Ein Trend zum Dahinschmelzen.

info@imaxtree.com

Brauntöne sind die Trendfarben der Saison. Einen All-Over-Look in Karamell sah man beispielsweise bei Boss.

Imaxtree

Wer dieses Jahr einen Blick auf die Herbst-/Winter-Kollektionen der Designer geworfen hat, dem dürfte ein (Farb-)Trend sofort ins Auge gestochen sein. Jep, ihr liegt richtig: Toffeetöne sind die Farben der Saison. Von dunklem Schoggibraun bis hin zu hellem Karamell dominierten nämlich die Brauntöne auf den Laufstegen der vergangenen Fashion Weeks – und das gleich von Kopf bis Fuss! Grosse Labels wie Balmain liessen ihre Models einen All-Over-Lederlook in dunklem Schokoladenbraun über den Catwalk laufen, während Boss oder Max Mara auf Cognactöne setzten. Hermès und Bottega Veneta zeigten mit Glitzerkleidchen und Samtanzug, wie wir die Trendfarben in unserer Abendgarderobe integrieren können.

Mehr für dich

Ob Braun aber nun wirklich das neue Schwarz ist, wagen wir an dieser Stelle mal noch zu bezweifeln. Dennoch werden wir die Trendfarbe diesen Herbst sicher vermehrt sehen – und das zu recht! Denn der grosse Vorteil von Toffeefarben ist, dass sie zu jedem Hauttyp passen. Zudem lassen sie sich ganz easy zu Weiss, Schwarz oder hellerem Beige kombinieren. Aber auch zu pastelligem Rosa oder Hellblau sehen Brauntöne super aus. Mutige können sich auch in einen All-Over-Look schmeissen oder sich aus verschiedenen Materialen wie Leder, Wolle oder Kaschmir einen coolen Herbstlook zaubern. 

Von Nadine Schrick am 22.10.2020
Mehr für dich