1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Trend Mode: Hemd und Bluse knoten wie die Profis

Trend Sommer 2021

Gratis-Modetipp by Beyoncé, Demi Lovato und Zoe Pastelle

Ein ideales Kleidungsstück hat viele Gesichter, passt zu allem, kann unterschiedlich gestylt werden, ist wandlungsfähig. Das Hemd erfüllt all diese Kriterien. Und aktuell trägt man es den Trendsetter*innen entsprechend folgendermassen…

Instagram/beyonce

Beyoncé mit Sommertrend-Trick 17.

Instagram/beyonce

Die endgültige Lösung von Bekleidungsproblemen ist das Gegenteil von Mode. Denn Mode will alles mögliche: uns anziehen, uns hübsch machen, aber auf keinen Fall etwas Endgültiges produzieren. Weil dies ihr Ende wäre. Sie hätte sich selbst abgeschafft in dem Moment, da sie ein gedachtes Ideal erreicht hätte. Zum Beispiel das ideale Hemd.

Aber das Hemd ist eigentlich ja schon immer ideal. Die Gründe sind klar: Es ist zu wirklich allem kombinierbar, zu jedem Anlass richtig. Es lässt den Träger oder die Trägerin korrekt, sauber, souverän, zuverlässig erscheinen. Aber: Immer seltener wird das Hemd in die Hose gesteckt, es flattert frei um den Bauch herum. Dies geschieht, ohne dass dem Schnitt Rechnung getragen wird. Es darf auch mal wie ein Nachthemd über den Po hängen. Der moderne Mensch bricht das Hemd. Und die moderne Influencerin knotet es hoch und trägt bauchfrei.

Mehr für dich

Gesehen haben wir das auf Instagram bei allem was Rang und Namen hat. Siehe unten die Inspiration mit den Namen:

Von Style am 27.07.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer