1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Mirka Federer trägt Leoprint

Das Tier an ihr

So wild treibt es Mirka Federer

Von der Zuschauertribüne aus bejubelt Mirka Federer ihren Roger regelmässig und lautstark, ganz egal gegen welchen Gegner er sich behaupten muss. Dabei sorgt sie optisch selbst für ordentlich Aufsehen. Uns fällt auf: Mirka ist schon seit geraumer Zeit nicht mehr zu zähmen.

Wimbledon 2019. Am Titel schrammt Roger Federer knapp vorbei. Seine Frau Mirka hat, ihm von der Tribüne aus zujubelnd, alles gegeben. In Animalprint. So in etwa lässt sich das prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt in diesem Jahr zusammenfassen, in dem es zum Duell zwischen Roger und Novak Djokovic kam. Aber das ist längst ein alter Hut. Dass uns Mirka mit ihrem Look von den Tennissocken haut, ist eigentlich ungewöhnlich. Aber Animalprint, ja, der steht ihr. Ganz wunderbar sogar. Und das weiss sie.

«Halt, stop!», würde Mirka jetzt nämlich sagen. So überraschend ist das alles gar nicht. Denn sie führt schon länger ein wildes Leben in Leopard und Tiger. Vielleicht hat ihre gute Freundin US-Vogue-Chefin Anna Wintour letzten Endes doch Einfluss auf ihre Klamotten. Die nämlich hat Mirka, zumindest bei Tennisturnieren, immer im kritischen Auge. Und Anna weiss: Animalprint ist immer eine gute Idee.

Mehr für dich

Beweise dafür gibt es hier:

Von Linda Leitner am 15.05.2019
Mehr für dich