1. Home
  2. Family
  3. Diese Stars haben Grossfamilien ohne Patchwork

Nicht nur Alec Baldwin ist kinderreich

Diese Stars haben Grossfamilien ohne Patchwork

Auf Instagram liessen Schauspieler Alec Baldwin und seine Frau Hilaria die Bombe platzen: Das Paar erwartet das siebte gemeinsame Kind. Auch andere Stars haben fünf Kinder und mehr – ganz ohne Patchwork.

 Angelo Kelly mit seiner Ehefrau Kira Harms Kelly und den Kindern Gabriel , Helen, Mary Emma, Joseph und William Emanuel Kelly bei der Verleihung Die Goldene Henne am 28.09.2018 in Leipzig Die Goldene Henne 2018 Verleihung in Leipzig *** Angelo Kelly with his wife Kira Harms Kelly and the children Gabriel Helen Mary Emma Joseph and William Emanuel Kelly at the award ceremony The Goldene Henne on 28 09 2018 in Leipzig The Goldene Henne 2018 Awarded in Leipzig PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

Kelly Family 2.0: Mit seiner Frau Kira hat Angelo Kelly fünf Kinder. Er selbst hat elf Geschwister.

imago images/APress

Hollywood-Star Eddie Murphy (60) hat zehn Kinder von fünf Frauen. Sein Berufskollege Mel Gibson (66) hat neun Kinder von drei Frauen. Mick Jagger (78) hat – ganz wie es sich für einen Rockestar gehört – acht Kinder von fünf Frauen. Aber es gibt auch Paare, welche ganz ohne Patchwork eine Grossfamilie hinkriegen. So wie Alec Baldwin (63) und seine Frau Hilaria (38), die nach sechs gemeinsamen Kindern (Baldwin hat noch eine Tochter aus erster Ehe) die Familienplanung eigentlich abgeschlossen hatten. Über Zuwachs Nummer sieben, der im Herbst kommt, freut sich das Paar trotzdem: «Wir sind mehr als glücklich mit dieser Überraschung.»

Mehr für dich
 
 
 
 

Auch TV-Koch Jamie Oliver (46) und seine Frau Jools (47) sind stolze Eltern von fünf gemeinsamen Kindern: Poppy (20), Daisy (18), Petal (12), Buddy (11) und River (5). Wenns nach Jools geht, darf es auch noch ein bisschen mehr sein: «Ich möchte so lange weitermachen, bis ich nicht mehr kann». Ob da noch was kommt im Hause Oliver?

Sechsfacher Vater ist «Dawson’s Creek»-Star James Van der Beek (45). Mit seiner Frau Kimberly (39) hat er die Kids Olivia (11), Joshua (9), Annabel (7), Emilia (5), Gwendolyn (3) und Baby Jeremiah, das vergangenen November das Licht der Welt erblickte. Vor seiner Geburt erlitt Kimberly zwei Fehlgeburten, wie sie in einem Interview erzählte.

Auch dieser Serienstar hat für richtig viel Nachwuchs gesorgt: «Beverly Hills 90210»-Darstellerin Tori Spelling (48) und ihr Mann Dean McDermott (55) haben fünf gemeinsame Kinder. Sie heissen Liam (15), Stella (13), Hattie (10), Finn (9) und Beau (5).

Soul-Diva Lauryn Hill (46) hat fünf Grammys zu Hause – und sechs Kinder: Zion (24), Selah (23), Joshua (20), John (19), Sarah (14) und Micah (10). Der Vater der ersten fünf hat die vielen Kids sozusagen im Blut: Rohan Marley (49) ist der Sohn der 1981 verstorbenen Reggae-Legende Bob Marley, der elffacher Vater war. Den Vater ihres jüngsten Sohnes hält Lauryn Hill geheim. Zudem ist sie bereits Grossmutter.

Und wer war die berühmteste musikalische Grossfamilie Europas? Logo: Die Kelly Family. Zwölf Kinder hatte das 2002 verstorbene Familienoberhaupt Dan Kelly. Da wäre es doch erstaunlich, wenn diese nicht nachziehen würden in Sachen Nachwuchs. Der «erfolgreichste» diesbezüglich ist Angelo (40), der Jüngste – auch wenn er mit seiner Frau Kira (42) «nur» fünf Kinder hat: Gabriel (20), Helen (19), Emma (15), Joseph (11) und William (6). Mit seiner eigenen Familie bildet Angelo mittlerweile sozusagen die Neuauflage der Kelly Family: Sie machen als Angelo Kelly & Family Musik.

Von SC am 3. April 2022 - 18:09 Uhr
Mehr für dich