1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Madonnas Liebeserklärung an Sohn David zum 15. Geburtstag

loading...
Als Baby mit einer Lungenentzündung in einem Waisenhaus gefunden, adoptiert und nun bereits ein cooler Teenager. David Banda und seine Adoptivmutter Madonna verbindet ein spezielles Band. Seinen 15. Geburtstag feiert die US-Sängerin mit einem Best-of-Video. Sina Albisetti
Glückwünsche zum 15. Geburtstag

Adoptivsohn David bringt Madonna vor Stolz zum Platzen

Es war Liebe auf den ersten Blick, als Madonna den 13 Monate alten David 2006 in einem Waisenhaus in Malawi kennenlernte. Nun feiert der Teenager seinen 15. Geburtstag.

Das muss Liebe sein: Pop-Ikone Madonna, 62, gratuliert ihrem Adoptivsohn David Banda mit einem herzerwärmenden Social-Media-Video zum 15. Geburtstag.

«Wie wunderbar das Leben ist, solange du auf der Welt bist!», schreibt die stolze Mutter zum Instagram-Post. Das drei Minuten lange Filmchen zeigt einen glücklichen, ausgelassenen und talentierten Teenager.

Die Musik verbindet Mutter und Sohn

Auffallend ist, welch grosse Rolle Musik in Davids Leben spielt. So tanzt der Jugendliche durch die Zimmer seines Daheims, spielt Gitarre und Klavier, singt mit seiner berühmten Mutter im Duett oder gleich mit der ganzen Familie im Chor. 

Davids Adoption sorgte für Schlagzeilen

Nebst der Musik spielt David auch gerne Fussball, macht Spässchen mit kleinen Ziegen-Babys und zeigt der wenig beeindruckten Mutter seinen trainierten Waschbrettbauch. Ein typischer Teenager!

Mehr für dich

David ist Madonnas erstes Adoptivkind. Die erste Begegnung zwischen Mutter und Sohn war 2006, als die «Like A Virgin»-Sängerin im ostafrikanischen Malawi ein von ihr mitfinanziertes Waisenhaus besuchte. Sie schloss den damals 13 Monate alten David, der bei ihrem Aufeinandertreffen an einer Lungenentzündung litt, sofort ins Herz.

Madonnas Adoptionsabsichten lösten eine weltweite Kontroverse aus, da der Popstar nicht – wie normalerweise vorausgesetzt – mindestens ein Jahr in Malawi lebte. Schliesslich konnte der Prozess 2008 abgeschlossen werden und David wurde offiziell Madonnas Kind.

David ist allerdings nicht Madonnas einziger Sprössling: Die Queen of Pop hat zwei leibliche und drei weitere Adoptivkinder. Lourdes, 23, stammt aus der Beziehung mit Carlos Leon, Rocco, 20, aus der Ehe mit Ex-Mann Guy Ritchie. Nach der Adoption von David folgten später die mittlerweile 14-jährige Tochter Mercy und die Zwillingsmädchen Estere und Stelle, 8.

Von Edita Dizdar am 25.09.2020
Mehr für dich