1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Irina Shayk spricht erstmals über die Trennung von Bradley Cooper

Nach der Trennung von Bradley Cooper

Irina Shayk hats nicht leicht als Single Mom

Irina Shayk und Bradley Cooper galten als Hollywood-Traumpaar. Doch im Sommer 2019 trennten sich die Eltern einer zweijährigen Tochter. In einem Interview mit der britischen Vogue hat das Supermodel nun über ihr neues Leben als Single Mom gesprochen.

Placeholder

Seit einem halben Jahr ist das russische Supermodel Irina Shayk wieder Single – und eine Single Mom.

Getty Images

Sie ist ein gefragtes Supermodel, er einer der bestbezahlten Hollywood-Schauspieler – und zusammen waren sie vier Jahre lang das absolute Hollywood-Traumpaar. Die Krönung der Liebe von Irina Shayk, 34, und Bradley Cooper, 45, war die Geburt ihrer Tochter Lea De Seine, 2, im Jahr 2017.

 

Placeholder

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Irina Shayk, Bradley Cooper und Tochter Lea De Seine beim gemeinsamen Spaziergang.

Dukas

«Völliges Neuland»

Beim Anblick des süssen Familienfotos ist es fast unvorstellbar, dass es dieses Dreiergespann so nicht mehr gibt. Im Sommer 2019 kam es zur Trennung von Shayk und Cooper. Dies hat das Leben der schönen Russin gehörig auf den Kopf gestellt. In der britischen Vogue spricht sie nun darüber, wie sie ihren neuen Alltag mit Kind und ohne Mann erlebt.

Mehr für dich

Die grosse Brünette wirkt stark. Doch es sei nicht immer alles so einfach, gesteht Irina Shayk. «Es ist hart, eine Balance zwischen dem Single-Mom-Leben und der Karriere zu finden. Es gibt Tage, an denen ich aufwache und denke ‹Oh mein Gott, ich weiss nicht was ich tun soll, ich breche auseinander›.» Es falle ihr schwer, sich an die neue Situation zu gewöhnen: «Das Leben ohne B. ist völliges Neuland.»

Ich denke, in jeder guten Beziehung bringst du deine beste und deine schlimmste Seite zum Vorschein. Das liegt in der Natur eines Menschen. Zwei großartige Menschen geben nicht automatisch ein gutes Paar ab.


(Quelle: vip.de)

„Es ist hart, eine Balance zwischen dem Single-Mom-Dasein und dem Karriere-Gen zu finden. Es gibt Tage, an denen ich aufwache und denke: 'Oh mein Gott, ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich breche auseinander.'“


(Quelle: www.vip.de)

„Es ist hart, eine Balance zwischen dem Single-Mom-Dasein und dem Karriere-Gen zu finden. Es gibt Tage, an denen ich aufwache und denke: 'Oh mein Gott, ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich breche auseinander.'“


(Quelle: www.vip.de)

„Es ist hart, eine Balance zwischen dem Single-Mom-Dasein und dem Karriere-Gen zu finden. Es gibt Tage, an denen ich aufwache und denke: 'Oh mein Gott, ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich breche auseinander.'“


(Quelle: www.vip.de)

Placeholder

Kurz nach der Trennung von Bradley Cooper wurden Irina Shayk im Juli 2019 beim Spielen in New York abgelichtet.

imago images / ZUMA Press

Shayk über Cooper: «Wir hatten grosses Glück»

Groll gegen den Vater ihrer Tochter Lea, mit dem sie sich das Sorgerecht für die Kleine teilt, hegt sie allerdings nicht: «Ich denke, wir hatten grossen Glück, die gemeinsame Zeit zu haben», sagt sie wehmütig. Und fügt hinzu: «Ich denke, in jeder Beziehung bringst du deine besten und deine schlechtesten Seiten zum Vorschein. Das liegt in der Natur des Menschen.»

Placeholder

Da war die Welt noch in Ordnung: Bradley Cooper und Irina Shayk auf dem roten Teppich der Oscar-Verleihung 2019.

imago/Agencia EFE

Gerüchte um eine Liebelei mit Lady Gaga

Die ersten Gerüchte um eine Beziehungskrise wurden laut, als Cooper zusammen mit Lady Gaga, 33, für den Film «A Star Is Born» vor der Kamera stand. Besonders ihr emotionaler Auftritt bei den Oscars 2019, wo sie den Titelsong zum Film performten, sorgte für Wirbel.

Während der darauf folgenden Monate dementierten alle Beteiligten, dass an den Meldungen um Beziehungsprobleme etwas Wahres dran sei. Bis im Juli 2019, als die Trennung beschlossene Sache war.

Shayk und Cooper waren stets darauf bedacht, ihr Privatleben auch privat zu halten. Was tatsächlich Grund für die Trennung war, ist bis heute nicht öffentlich. Die Single Mom verrät aber so viel: «Zwei grossartige Menschen geben nicht automatisch ein grossartiges Paar ab.»

Von edi am 30.01.2020
Mehr für dich