GaultMillau-Restaurant Hendl & Schwalben im «Rössli»

«Rössli», Zollikon ZH: Ein Goldstück an der Goldküste! Jeannine Meili («Pflugstein», Erlenbach) hat das «Rössli» übernommen. Was sie anpackt, hat Erfolg. Küchenchef Filipe Almeida sorgt für volles Haus und erste Punkte im GaultMillau. 
Restaurant Rössli, GaultMillau, Jeannine Meili und Filipe Almeida
© Felix Aeberli

Jeannine Meili pendelt zwischen dem «Pflugstein» (Erlenbach) und dem «Rössli» (Zollikon). Filipe Almeida ist ihr verlässlicher Mann am Herd.

Das «Rössli» mitten im Dorf gibts, so verraten es uns die Geschichtsschreiber, seit 1562. So munter wie jetzt ging es im wunderschönen Riegelhaus nicht immer zu und her. Für frischen Wind sorgen zwei vom Erlenbacher «Pflugstein»: Gastgeberin Jeannine Meili und Küchenchef Filipe Almeida. Der hat Talent und Humor: «Café complet» heisst beispielsweise ein beliebtes Mittagsgericht mit Salat, Hereford-Entrecôte, Café de Paris, Pommes Allumettes («so viel Sie mögen») und einer kleinen hausgemachten Cremeschnitte. Der Preis ist zumindest für Goldküsten-Verhältnisse ein Schnäppchen: CHF 49.50. Wir wollten Don Filipe von der asiatischen Seite kennenlernen: Curry-Zitronengras-Suppe mit sautierter Jakobsmuschel, gedämpfter Zander an einer Green-Currysauce mit Pak Choi. Gemeinsamer Nenner: tadellos zubereitet, allerdings auffallend zurückhaltend gewürzt. Mehr wäre da mehr.
Traditionshäuser wie das «Rössli» setzen völlig zu Recht auf traditionelle Gerichte. Das «Wiener Backhendl» mit warmem Kartoffelsalat oder die frischen Kalbsleberli mit knuspriger Rösti sind Renner auf der Karte. Sehr empfehlenswert die geduldig glasierte Kalbsschulter, die uns in XXL-Portion und mit einem tadellosen Spargelrisotto erreichte. Die Klassiker aus dem Meer: eine Hummerbisque mit Crème fraîche und reichlich Hummerfleisch und natürlich der Loup de Mer, der am Tisch aus der Salzkruste geschlagen und filetiert wird. Entdeckung auf der Weinkarte: «Hirondelle» (Deutsch: Schwalbe), ein neuer Wein aus dem Botta-gestylten Faugères-Keller von Silvio Denz im Saint-Emilion. Die Swiss serviert diesen eleganten Merlot auch mal in der Businessclass.
PS: Jeannine Meilis neustes Baby – der Goldcoast Delivery. Liefert Schnitzel, Backhendl und Siedfleisch ins Haus. www.goldcoastdelivery.ch

13/20 GaultMillau-Punkten
Restaurant Rössli 
Alte Landstrasse 86 
8702 Zollikon 
Tel. 044 391 27 27 
Montag geschlossen Sa und So ab 18.30 Uhr geöffnet 
www.roesslizollikon.ch

 
 
Auch interessant