GaultMillau-Restaurant Hirschschinken & Rotkrautsalat

Ein neues Team unter Astrid Lorünser und Oliver Wessiak sorgt für frischen Wind im geliebten «Gallusplätzli». Eine Prise österreichisch gefärbte Kost. Meisterhafte italienische Pasta. Oder ganz nach Gusto - asiatisch!
Astrid Lorünser und Oliver Wessiak
© Daniel Ammann

Raffiniert, aber gut geerdet Astrid Lorünser und Oliver Wessiak verstehen ihr Handwerk.

Die St. Galler können aufatmen: Ihr geliebtes «Gallusplätzli» bleibt ihnen erhalten - dies auch nach dem etwas betrüblichen Ende der Ära Sistek, die Jahrzehnte gedauert hat. Eine gründliche Innenrenovation hat die Patina weggeputzt, aber die meiste Altsubstanz belassen.

Bühne frei heissts nun also für Astrid Lorünser und Oliver Wessiak! Langzeitferien macht einzig noch die Homepage, während in der Küche Wessiak gehörig zur Sache geht. Dass er kochen kann, hat man spätestens im «Paul's» in Widnau sehen können, als er dort das Zepter führte. Im «Gallusplatz» gibts nun eine raffinierte, aber gut geerdete Kost. Einen Schuss österreichischer Prägung will man nicht verleugnen, etwa bei Brust und Keule von der Weidegans (sie hat zwar ihr Leben im angrenzenden Ungarn verbracht) mit Blaukraut, glacierten Maroni, Apfelschnitzen und gebackenen Steinpilzknödeln. Das ist bestes Fleisch mit einer leckeren, grundehrlichen Sauce. Alle Komponenten sind facettenreich gewürzt, vom Teller steigt ein Reigen spätherbstlicher Düfte auf.

Wessiak ist aber auch ein Meister feiner Pasta; wir probierten Ravioli Fonduta di Taleggio und piemontesische Plin. Beide Teller wurden mit Herbsttrüffel beschneit; das Trüffelöl wäre für uns nicht nötig gewesen, ist aber bestimmt mehrheitsfähig. Wessiak kann auch asiatisch, wie er mit saftigem, kurz gebratenem rosa Thunfisch und Wasabipüree beweist. Ambitioniert ist auch die einleitende Vorspeisenvariation aus Pfifferlingtarte, Kürbisschaumsuppe, Hirschroastbeef und – für uns der Clou – einer geschmacklich überraschend harmonischen Kombination von fast gleichfarbigem Hirschschinken und Rotkrautsalat.

Desserts liefert der üppig beladene Chariot. Das ist ein guter Einstand, wir freuen uns auf das Weitere.

13/20 GaultMillau-Punkten
Restaurant Am Gallusplatz
Gallusstrasse 24
9000 St. Gallen
Sonntag und Montag geschlossen
Tel. 071 230 00 90
amgallusplatz-sg.ch

Auch interessant