1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Rebel Wilson reist mit leichtem Gepäck quer durch Europa

Quer durch Europa

Rebel Wilson reist mit leichtem Gepäck

Schauspielerin Rebel Wilson reist derzeit von Norden nach Süden durch Europa. Eingepackt hat sie dafür nicht besonders viel.

Rebel Wilson und Ramona Agruma in Italien

Rebel Wilson und Freundin Ramona Agruma geniessen Italien.

Instagram/Rebel Wilson

Der Titel «Rebel Wilson reist mit leichten Gepäck» soll keine doofe Anspielung auf die erschlankte Figur von Rebel Wilson (43) sein, sondern bezieht sich auf die Tatsache, dass die Schauspielerin für ihre Europareise wohl tatsächlich nicht viel eingepackt hat. Derzeit bereist sie unseren Kontinenten und flog zuerst nach Island, dann nach Italien, über Frankreich weiter in die Türkei und zum Schluss wieder in Richtung Norden, nach England ans Wimbledon-Finale. 

Auf Instagram lässt uns die «Pitch Perfect»-Darstellerin an ihren Ausflügen teilhaben und es fällt auf, dass sie auf jedem Foto die selbe Sonnenbrille trägt. Die sieht zwar schick aus, doch nur ein einziges Gesichts-Accessoire dabeizuhaben ist für eine erfolgreiche Hollywood-Schauspielerin doch relativ ungewöhnlich. 

Im All-Inclusive-Resort 3 Kilo zugenommen

Begleitet wurde die Australierin von ihrer neuen Partnerin, der Modedesignerin Ramona Agruma (38), und das frisch verliebte Paar schien seine Reise in vollen Zügen zu geniessen. Auch am Buffet liessen sie es sich gut gehen, was sich erst an den Hüften und dann auf der Waage bemerkbar machte.

Rebel Wilson nimmt den Ferienspeck locker. «Ich bin in einem tollen All-Inclusive-Resort, habe etwas die Kontrolle verloren und drei Kilogram zugenommen», schreibt sie auf Instagram. Das sei aber nicht weiter tragisch, wie sie erklärt: «Du bist mehr als dein Gewicht, dein Gewicht definiert dich nicht!» Wichtig sei lediglich, dass man die beste Version von sich selber sei, schreibt die Schauspielerin. Nach ihren Ferien wird es ein Leichtes sein, die Genuss-Kilos wieder zu verlieren. Denn immerhin schaffte es Wilson erst kürzlich, satte 28 Kilogram abzunehmen. 

Zum Geburtstag nach London

Insgesamt drei Wochen bereisten Rebel Wilson und Ramona Agruma Europa und gönnten sich ein herrliches Touristenprogramm. So wurde auf Island um Mitternacht in heissen Quellen gebadet, auf Korsika unternahmen sie eine Bootstour, in Italien putzen sie sich hübsch raus und gingen fein Abendessen und in der Türkei standen sie sogar um fünf Uhr morgens auf, um den berühmten Start von dutzenden Heissluftballonen zu bewundern. 

Nach den Ferien zu zweit reiste Rebel Wilson nach London, wo sie den 40. Geburtstag ihrer Schwester Liberty feierte und fuhr anschliessend nach Wimbledon, um sich das Finale des legendären Tennis-Turniers anzuschauen. Auf den Fotos aus England trägt sie ihre goldig, verspiegelte Sonnenbrille plötzlich nicht mehr. Entweder hat sie sie verloren oder sie hatte nach den Wochen mit dem selben Gestell auf der Nase einfach genug davon. 

Von lme am 15. Juli 2022 - 06:09 Uhr